• Sehr gut 1,3
  • 5 Tests
  • 1175 Meinungen
Sehr gut (1,3)
5 Tests
Sehr gut (1,4)
1.175 Meinungen
Technologie: Hybrid
Schnittstellen: M.2 (PCIe)
Garantiezeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von XPG Gammix S11 Pro

  • XPG Gammix S11 Pro (1 TB) XPG Gammix S11 Pro (1 TB)
  • XPG Gammix S11 Pro (512 GB) XPG Gammix S11 Pro (512 GB)
  • XPG Gammix S11 Pro (256 GB) XPG Gammix S11 Pro (256 GB)

ADATA XPG Gammix S11 Pro im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    47 Produkte im Test | Getestet wurde: XPG Gammix S11 Pro (1 TB)

    Stärken: sehr gute Leistung beim Lesen und Schreiben.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test | Getestet wurde: XPG Gammix S11 Pro (1 TB)

    „Der große Kühlkörper ... soll die Temperatur der SSD um bis zu 10 Grad verringern. ... die SSD hielt die Maximalgeschwindigkeit von mehr als 3,5 GByte/s über den Testraum von einer Minute. Auch bei Lesezugriffen auf zufällige Adressen reiht sich die SSD vorn ein. ...“

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Getestet wurde: XPG Gammix S11 Pro (512 GB)

    Pro: solide Verarbeitung; sehr gute Geschwindigkeiten; gute Kühlung; lange Lebensdauer; AES-Verschlüsselung; geringe Leistungsaufnahme; moderne Ausstattung.
    Contra: ausladende Bauweise inkl. Heatspreader. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    9,5 von 10 Punkten

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Getestet wurde: XPG Gammix S11 Pro (512 GB)

    Stärken: gelungenes Design; gut verarbeitet; sehr gute Performance; effektiver Kühler.
    Schwächen: keine. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,0)

    Getestet wurde: XPG Gammix S11 Pro (1 TB)

    Pro: exzellente Geschwindigkeiten beim Lesen und Schreiben; starke Leistung für einen verhältnismäßig günstigen Preis.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu ADATA XPG Gammix S11 Pro

  • ADATA SSD »XPG Gammix S11 Pro 256 GB«, Rot
  • SSD Festplatte ADATA 256GB M.2 PCIe NVMe XPG GAMMIX S11 Pro AGAMMIXS11P-256GT-C
  • ADATA XPG GAMMIX S11 Pro 256GB M.2 Solid State Drive Gaming-SSD Festplatte, rot
  • Gammix S11 Pro (256GB, M.2 2280)
  • A-Data XPG GAMMIX S11 Pro M.2 SSD - 256GB
  • ADATA SSD XPG Gammix S11 PRO 256 GB M.2 2280 PCIe 3.0 x4 (AGAMMIXS11P-256GT-C)
  • ADATA XPG GAMMIX S11 PRO - Solid-State-Disk - 256 GB - intern - M.2 2280 -
  • ADATA SSD 256GB XPG GAMMIX S11 Pro PCIe | M.2 with
  • A-Data SSD 256GB ADATA M.2 PCI-E NVMe XPG Gammix S11 Pro
  • ADATA XPG GAMMIX S11 PRO 256 GB SSD intern M.2 2280 PCI Express 3.0 x4 NVMe

Kundenmeinungen (1.175) zu ADATA XPG Gammix S11 Pro

4,6 Sterne

1.175 Meinungen in 1 Quelle

4,6 Sterne

1.175 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

A-Data XPG Gammix S11 Pro

Im wahrs­ten Sinne des Wor­tes ein roter Flit­zer

Stärken
  1. leistungsstark und schnell
  2. effektiver Kühlkörper
  3. auffälliges Design
  4. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. passt nicht in jedes Notebook

Die XPG Gammix S11 Pro ist eine leistungsstarke SSD im M.2-Format. Einem Test zufolge befindet sich die 3D-NAND-Festplatte auf einem Top-Niveau in Sachen Geschwindigkeit. Der Gigabyte-Preis von etwa 25 Cent liegt im durchschnittlichen, wenngleich etwas höheren Bereich. Dafür bekommen Sie jedoch auch eine auffällige Optik, die in jedem offenen Gehäuse ordentlich was hermacht. Der Speicherriegel ist zudem mit einem Kühlkörper ausgestattet, der effektiv arbeitet und dafür sorgt, dass die Langlebigkeit der M.2-SSD erhöht wird. Achtung: Durch den Kühlkörper passt die SSD mitunter nicht in jedes Notebook, weshalb sie eher zur Verwendung in einem Desktop-PC zu empfehlen ist.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ADATA XPG Gammix S11 Pro

Technologie Hybrid
Schnittstellen M.2 (PCIe)
Abmessungen / B x T x H 80 x 22 x 6,1 mm
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema ADATA XPG Gammix S11 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter adata.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die neuen SSDs billig und gut?

PCgo 11/2016 - Ein ganz ähnliches Verhalten zeigte im Test auch die S55 von Silicon Power. Die Crucial MX300 stammt aus der Schmiede von Micron Technology und ist die einzige SSD, die mit einem Terabyte Kapazität aus dem Rahmen fällt. In unserer Tabelle sehen Sie mit einem TBW-Wert von 400 TBytes wie sie die anderen Testkandidaten übertrumpft. Das ist aber relativ zur Kapazität zu sehen, da bei der 525-GByte-Variante lediglich 160 TBW angegeben werden. …weiterlesen

Daten-Discount

PC Games Hardware 7/2016 - Bereits seit einigen Jahren zeigt sich, dass nicht unbedingt jener Hersteller am höchsten in der Gunst des Kunden steht, der das schnellste Laufwerk anbietet. Bessere Chancen hat der, der die günstigste SSD seiner Klasse anbietet. …weiterlesen

25 SSDs

PC-WELT 3/2016 - DEN GRÖSSTEN TEMPOSCHUB für den PC erreichen Sie über eine SSD - deutlich spürbarer als ein Upgrade der CPU, mehr Arbeitsspeicher im Zugriff ist die Kingston HyperX Savage SSD eine SSD für einen PC bestimmt ist, sollte ein Einbaurahmen beiliegen. Gleichzeitig muss das Softwarepaket zum Flash-Speicher passen. Ein Cloning-Programm, mit welchem Sie Ihre Betriebssysteminstallation auf die SSD umziehen, sollte unbedingt enthalten sein. …weiterlesen

Alte Ware neu verkauft

PC-WELT 8/2012 - Ein Programm zur Datenwiederherstellung bestätigte ebenfalls, dass die Festplatte bereits im Einsatz gewesen war. Umfrage im Handel: "Widerrufsrecht wird missbraucht" Dieses Beispiel der gebrauchten Festplatte ist insofern besonders bemerkenswert, weil der Online-Händler hier Ware, die schon mehrere Monate in Gebrauch war, als neu verkauft hat - und es ist Zufall, dass der Fall an die Öffentlichkeit gelangte. …weiterlesen

Chips als Massenspeicher

Macwelt 6/2009 - Die fehlenden Speic herbereic he reser viert der Flash-Controller für den Fall, dass Flash-Zellen während der normalen Benutzung ausfallen. Sie werden „on the fly“ durch unbenutzte Zellen aus dem reservierten Bereich ersetzt. Als Anwender merkt man davon nichts. Außerdem sorgt der Flash-Controller dafür, dass viele aufeinander folgende Schreibzugriffe auf identische logische Sektoren möglichst an verschiedenen physikalischen Stellen stattfinden. …weiterlesen

Pflegen Sie Ihre Festplatte

Computer Bild 20/2013 - Als Produktschlüssel und Seriennummer verwenden Sie einfach erneut die Angaben aus der E-Mail zum Festplatten Manager. Schließen Sie den USB-Stift an. Achtung: Alle darauf gespeicherten Daten gehen verloren! Starten Sie Recovery Media Builder, und klicken Sie auf Weiter. Dann wählen Sie den Stift aus, hier per Klick auf USB-Laufwerk 1. Klicken Sie erneut auf Weiter und dann auf Beenden. Der Stift ist damit einsatzbereit! …weiterlesen

Datenturbos

MAC LIFE 1/2013 - Die Prüflinge mit 240 bis 512 GB Speicherkapazität repräsentieren die Modellreihen SX900 von Adata, SSDNow V+ 200 von Kingston, Agility 3 und 4 sowie die Vertex 4 von OCZ, M5 Pro von Plextor, SanDisk Extreme von SanDisk und SSD 720 von Transcend. Vor- und Nachteile von SSDs SSDs bestehen aus einem Verbund von Flash-Speicherbausteinen und einem Controller-Chip. Aufgrund ihrer Bauweise haben sie weder Lese- noch Schreibmechanik, und eine Spindel samt Motor sucht man auch vergebens. …weiterlesen

mSATA-SSDs

com! professional 7/2014 - Wird später eine Datei gebraucht, die auf der SSD bereits vorliegt, liest Windows die Datei nicht von der langsamen mechanischen Festplatte, sondern von der schnellen SSD. Mit dieser Caching-Technik lässt sich das auf einer Festplatte installierte Windows um rund 50 Prozent beschleunigen. Während man früher einen neuen Prozessor und mehr Arbeitsspeicher in einen alten PC eingebaut hat, um ihn zu beschleunigen, bringt heute eine SSD einen viel größeren Leistungszuwachs. …weiterlesen