Adam Audio F7 im Test

(Nahfeldmonitor)
F7 Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 4 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Monitor-Technik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Adam Audio F7

    • Beat

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 1

    6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    Die Monitorbox F7 des Herstellers Adam Audio überzeugt im Test vom Fachmagazin „Beat“ und erreicht bei der Bewertung die volle Punktezahl. Hochgelobt wird das Klangbild: Die Boxen liefern dynamischen, nuancierten, voluminösen Sound mit einem gleichmäßigen, präzisen Frequenzgang. Als kleines Manko erwähnen die Experten, dass die Tiefbässe qualitativ etwas abfallen, was sich jedoch mit einem Subwoofer ausgleichen lässt.
    Der Studiomonitor ist mit neun Kilogramm Gewicht relativ kompakt und hat eine robuste Verarbeitung. An der Front befindet sich ein Siebenzoll-Woofer mit einer Glasfaser-Papier-Membran und im Inneren arbeitet ein Zweiwege-Klasse-A/B-Verstärkersystem – eine rundum gelungene Ausstattung. Der Hochtöner wird mit der hauseigenen X-Art-Technologie betrieben und läuft mit 40 Watt, der Tieftöner mit 60 und beide Wattzahlen sind vollkommen ausreichend.

     Mehr Details

    • professional audio

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 01/2013
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (Mittelklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut bis überragend“

    „Unterm Strich hinterlässt der neue ADAM F7 einen richtig guten Eindruck. Er bietet dank des X-ART-Hochtöners und einer ausgewogenen Gesamtabstimmung durchaus den ADAM-Klang. Obwohl supergünstig zu bekommen, handelt es sich um einen überzeugenden Monitor, mit dem sich hören und arbeiten lässt.“  Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 12/2016

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „... Mir persönlich haben es die Adam Audio F7 angetan, vor allem wegen ihrer klaren aber unaufdringlichen Höhenwiedergabe.“  Mehr Details

    • Amazona.de

    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    „Plus: ausgewogener Klang; hohe Linearität; klare unaufdringliche Höhen.
    Minus: fummelige, ungerasterte Bass- und Höhenregler; geringere Bass- und Pegelreserven.“  Mehr Details  

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei Amazona.de einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

zu Adam Audio F7

  • ADAM Audio T10S Subwoofer

    - Aktiver Studiosubwoofer - Nach unten gerichteter 10" Tieftöner - Max. SPL in 1 m: 104 dB - Verstärkerleistung: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Adam Audio F7

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv
Bauweise Bassreflex
Abmessungen 225 x 266 x 321 mm
Leistung (RMS) 85 W
Gewicht 9 kg
Wege 2
Frequenzbereich 44 Hz - 50 kHz

Weiterführende Informationen zum Thema Adam Audio F7 können Sie direkt beim Hersteller unter adam-audio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Adam F7

Beat 9/2013 - Das Aufsehen war groß, als Adam Anfang des Jahres seine F-Serie vorstellte, eine brandneue Familie von preiswerten Monitorboxen. Zum ersten Mal sollte der typisch hochwertige Sound des Herstellers auch für Einsteiger erschwinglich werden. Die F5 konnte im Test bereits voll überzeugen. Trotz ihres günstigen Preises liefert sie ein ausgewogenes und detailliertes Klangbild, ähnlich dem was man von teuren Adam-Abhören gewohnt ist. Nun ist auch der große Bruder namens F7 lieferbar. …weiterlesen

ADAM für Alle

professional audio 2/2013 - 2009 präsentierte ADAM Audio folgerichtig die AX-Serie, die vom kleinen, sehr kostengünstigen Desktopmonitor A3X bis zum schon Mittelfeld-tauglichen Vertikalmodell A77X reicht und sich als sehr erfolgreich erwiesen hat. Speziell das noch kompakte Nahfeld-/Direktfeld-Modell A7X war quasi vom Start weg erfolgreich und gehört inzwischen zu den absoluten Stars im Programm - ADAM selbst bezeichnet den "Siebener" als "Legende". …weiterlesen