Acoustic Solid 111 Metall im Test

(Plattenspieler)
111 Metall Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebsart: Halb­au­to­ma­tisch
Antrieb: Rie­men
Typ: High-​End-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Nein
78 U/min: Nein
Phonovorstufe: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Acoustic Solid 111 Metall

    • STEREO

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 07/2019
    • 4 Produkte im Test

    Klang-Niveau: 81%

    Preis/Leistung: „überragend“ (5 von 5 Sternen)

    „Der 111er aus Acoustic Solids ‚Metall‘-Serie besticht durch saubere Verarbeitung, erstklassigen Klang sowie ein reichhaltiges Zubehörpaket. Bereits zur Grundversion gehört die präzise elektronische Motorsteuerung, die sich im gelassenen, trittsicheren Timing bemerkbar macht. ... Dieser Dreher klingt so erhaben wie er aussieht.“  Mehr Details

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „... Was bleibt nach einigen Wochen mit dem Solid 111 Metall? Er ist, kurz gesagt, ein guter Freund. Ein Plattenspieler, der unkompliziert im Aufbau und der Bedienung ist, klanglich allerdings schon ganz weit nach vorne fährt und dabei einen für Masselaufwerke untypischen leichten Einschlag in die spaßbetonte Klangrichtung bietet.“  Mehr Details

    • LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur

    • Ausgabe: 4/2013 (Juni/Juli)
    • Erschienen: 05/2013
    • Seiten: 5

    ohne Endnote

    „Der 111 Metall ist die Krönung der Baureihe 111 von Acoustic Solid – er verbindet einen günstigen Setpreis mit einer extrem einfachen Installation und dem Klang eines richtig großen Masselaufwerks. Da auch einem weiteren Ausbau nichts im Wege steht, lege ich diesen Plattenspieler jedem ambitionierten Analoghörer mit überschaubarem Budget dringend ans Herz.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acoustic Solid 111 Metall

Technik
Betriebsart Halbautomatischinfo
Antrieb Riemen
Typ High-End-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung fehlt
78 U/min fehlt
Akku-/Batteriebetrieb fehlt
Externes Netzteil vorhanden
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Phonovorstufe fehlt
Eingebaute Lautsprecher fehlt
Abdeckhaube fehlt
Digitalisierungssoftware fehlt
Kassettendeck fehlt
Auto-Stopp fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 31 cm
Tiefe 31 cm
Höhe 20 cm
Gewicht 17 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 12.07.2019.