Aspire XC-830 Produktbild
ohne Note
1 Test
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Bau­art: Desktop-​PC
Ver­wen­dungs­zweck: Office
Sys­tem­kom­po­nen­ten: Intel-​CPU
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Aspire XC-830

  • Aspire XC-830 (Celeron J4025, 4GB RAM, 1TB HDD, Win 10 Home) Aspire XC-830 (Celeron J4025, 4GB RAM, 1TB HDD, Win 10 Home)
  • Aspire XC-830 (Pentium Silver J5005, 8GB RAM, 1TB HDD) Aspire XC-830 (Pentium Silver J5005, 8GB RAM, 1TB HDD)

Acer Aspire XC-830 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Aspire XC-830 (Pentium Silver J5005, 8GB RAM, 1TB HDD)

    „Plus: kompakte Abmessungen.
    Minus: veraltetes Windows; langsame Festplatte.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Acer Aspire XC-830

zu Acer Aspire XC-830

  • ACER Aspire XC-830, Desktop PC mit Celeron Prozessor, 4 GB RAM, 1 TB HDD,
  • Acer Aspire XC-830 Small-Form-Factor PC
  • Acer Aspire XC-830 (DT.BE8EG.002) PC 4GB/1TB SSD/Intel UHD 600/DVD/Celeron J4025
  • Acer Aspire XC-830 Mini PC Pentium J5005 8GB 256GB SSD DVD±RW DOS
  • Acer Aspire XC-830 Desktop-PC (Intel Celeron J4025, 4 GB RAM, 1.000 GB HDD,
  • Aspire XC-830 J5040D
  • Acer Aspire XC-830 - Celeron J4025 & 4 GB RAM

Kundenmeinungen (4) zu Acer Aspire XC-830

2,7 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (100%)

3,0 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Aspire XC-830

Ein­fa­cher, aber güns­ti­ger Kom­pakt-​PC für Pri­vat­an­wen­der und Büros

Stärken
  1. niedriger Stromverbrauch
  2. günstig zu haben
  3. DVD-Brenner dabei
Schwächen
  1. eher geringe Rechenleistung
  2. keine SSD-Festplatte
  3. Arbeitsspeicher nicht aufrüstbar

Der Acer XC-830 wird in verschiedenen Varianten feilgeboten, wobei die günstigste Version nur 249 Euro kostet und sogar mit vorinstalliertem Windows 10 daherkommt. Unter den Desktop-PCs gehört der Acer also zu den günstigsten überhaupt. Auch die laufenden Kosten dürften niedrig ausfallen, denn im Betrieb schluckt der Billig-PC nur wenig Strom (Netzteil mit maximal 65 W). Der Preis und der geringe Energiebedarf deuten bereits darauf hin: Um die Rechenleistung ist es nicht allzu rosig bestellt. Sie sollten den XC-830 nur in Erwägung ziehen, wenn er vor allem für einfache Alltagsanwendungen wie Office oder Surfen genutzt werden soll. Anspruchsvollere Medienbearbeitung oder gar Gaming fällt hier flach; auch bei den teureren Versionen mit besseren Prozessoren und mehr Speicher.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Acer Aspire XC-830

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten Intel-CPU
Ausstattungsmerkmale Kartenleser
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Schnittstellen 2x USB-A 3.0, 4x USB-A 2.0, 1x Gb LAN, 1x VGA, 1x HDMI, 5x Audio
Abmessungen & Gewicht
Breite 10 cm
Tiefe 33 cm
Höhe 29,5 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire XC-830 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: