Acer Iconia A300 Test

(Tablet)
Iconia A300 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 7"
  • Betriebssystem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Iconia A300

Stolze 80 Prozent Seitenblickwinkel

Der taiwanische Computerhersteller Acer hat große Pläne, was den Tablet-Markt anbelangt. Zur CeBIT 2011 in Hannover möchte das Unternehmen eine ganze Armada an Geräten auf die Käuferschaft loslassen, von denen gleich drei Stück mit dem Google-Betriebssystem Android ausgestattet sein werden. Das Acer Iconia A300 präsentiert sich dabei von der Größe her betrachtet als das mittlere Modell der Troika, kann aber hinsichtlich seines Innenlebens auch problemlos mit dem großen Iconia A500 mithalten.

Denn im Inneren des Tablets arbeiten ein Dual-Core-Prozessor von Qualcomm mit 1,2 GHz Taktrate und ein spezieller Grafikchipsatz, um HD-Videos und andere aufwendige Grafikanwendungen flüssig darstellen zu können. Die Auflösung des Touchscreen-Displays beträgt angeblich 1.280 x 600 Pixel, was ein wenig ungewöhnlich scheint. Eventuell handelt es sich hier aber auch um einen Fehler und es ist 1.280 x 720 gemeint: Dies entspräche der Originalauflösung von 720p-Videos, welche das größere A500 nutzt.

Besonders stolz ist man bei Acer auf die enorme Seiteneinsehbarkeit des Bildschirms. Der Blickwinkel soll bis zu 80 Grad betragen, ohne dass nennenswerte Verluste bei der Farb- oder Kontrastdarstellung in Kauf genommen werden müssten. Doch nicht nur das Display und der Prozessor glänzen, auch die restliche Ausstattung kann überzeugen. So nennt Acer bereits zwei Kameras, von denen eine der Übertragung von Videotelefonie dient, und einen HDMI-Port zur Übertragung von HD-Inhalten auf andere entsprechend gerüstete Ausgabegeräte.

Unbekannt ist hingegen noch die Ausstattung hinsichtlich der Datenübertragungsschnittstellen. Es wird angenommen, dass das Acer Iconia A300 wie der große Bruder mit WLAN und UMTS ausgestattet sein wird. Sicher ist dies jedoch nicht, möglicherweise gibt es auch zwei Versionen, so dass die UMTS-Schnittstelle optional bleibt. Ein kleiner Wermutstropfen ist jedoch bereits bekannt: Das Tablet soll nur mit Android 2.3 ausgestattet sein, also nicht die speziell für Tablets entwickelte Verison 3.0 einsetzen. Erstaunlich, denn das A300 soll nach dem A500 erscheinen, das Android 3.0 besitzen wird...

zu Acer Iconia A300

  • ACER Acer Iconia One 10 (B3-A40FHD) 16 GB Tablet Schwarz

    p Filmgenuss für unterwegs: Mit dem Acer Iconia One 10 (B3 - A40FHD) kommt auch auf langen Bahnfahrten keine Langeweile ,...

Datenblatt zu Acer Iconia A300

Betriebssystem Android
Displaygröße 7"
Prozessorleistung 1,2 GHz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen