Acer Aspire X3950 (i3-540, 4GB-RAM) 1 Test

Befriedigend

2,8

1  Test

0  Meinungen

Befriedigend (2,8)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ver­wen­dungs­zweck Mul­ti­me­dia
  • Pro­zes­sor­mo­dell Intel Core i3 540
  • Gra­fik­chip­satz ATI Radeon HD5450
  • Mehr Daten zum Produkt

Acer Aspire X3950 (i3-540, 4GB-RAM) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,80)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“,„Energieverbrauch: gut“

    Platz 1 von 8

    „GUT: flottes Arbeitstempo; viele Anschlüsse; leises Betriebsgeräusch.
    SCHLECHT: für aktuelle 3D-Spiele ungeeignet; kein WLAN.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Acer Aspire X3950 (i3-540, 4GB-RAM)

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Acer Aspire X3950 (i3-540, 4GB-RAM)

Geräteklasse
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Festplattenkapazität 640 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i3 540
Prozessorleistung 3,07 GHz
Grafikchipsatz ATI Radeon HD5450

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Keylogger

com! professional - Vor einem Keylogger auf dem PC gibt es keine Geheimnisse: Die Tastaturspione klauen Zugangsdaten, belauschen Passwörter und dringen in Ihre Privatsphäre ein. So schützen Sie sich vor Keyloggern. …weiterlesen

Werksmüll auf neuen PCs beseitigen

PC-WELT - Viele neue PCs können ihre Leistungsfähigkeit gar nicht ausspielen, da sie von nutzlosen Software-Beigaben gebremst werden. PC-WELT zeigt, wie Sie diesen Ballast loswerden. …weiterlesen

Volle Kontrolle

Internet Magazin - Flexibilität, volle Kontrolle, höchste Performance: Dedizierte Rootserver sind die Königsklasse im Webhosting. Wir stellen 60 Linux-Rootserver-Angebote vor.Die Zeitschrift Internet Magazin (2/2012) gibt in diesem 7-seitigen Artikel einen umfangreichen Überblick über verschiedene Linux-Rootserver in einer Preisklasse bis 100 Euro. Alle vorgestellten Server bieten vollen Rootzugriff und ein Linux/BSD-Betriebssystem. …weiterlesen

Der beste Browser aller Zeiten

MAC easy - Apples Browser hat zwar schon neun Jahre auf dem Buckel, ist in vielen Punkten der Konkurrenz aber noch immer unterlegen. Mit der fünften Version des Browsers gibt Apple Entwicklern die Möglichkeit, eigene Erweiterungen zu schreiben. Wir stellen Ihnen die besten dieser Extensions vor, mit denen Sie den Funktionsumfang von Safari vergrößern. …weiterlesen

Einer für alle

Computer - Das Magazin für die Praxis - Besonders günstig ist zum Beispiel der "Shuttle X 5020XA Plus", den es schon für 350 Euro gibt. Der Preisbrecher unter den Testkandidaten besitzt jedoch nur einen 15,6-Zoll-Monitor und kommt zudem ohne Betriebssystem. Windows müssen Sie hier erst noch installieren. Obwohl nur der Spartaner unter den Bildschirm-PCs, macht aber bereits der Shuttle in Sachen Systemleistung wenige Kompromisse. …weiterlesen

Couchsurfer

connect android - Der Stick selbst ist für 69 Euro zu haben. Ausgereifte App: Tizz Remote Luxuriös präsentiert sich die App Tizz Remote (kostenlos für Android und iOS), mit Steuerungstasten, Tastatur und einem Mauspad samt Maustaster und virtuellem Scrollrad. Unmerklich hinter der Konkurrenz zurück bleibt die Systembasis mit einer 800-MHz-Cortex A5-CPU und Android 4.0. Auch lässt sich die fest verbaute Micro-SD nicht tauschen. …weiterlesen

Klein & fein

Computer Bild - Dank 4 Gigabyte* Arbeitsspeicher* lief der Aspire auch bei speicherhungrigen Programmen schneller als der Rest des Testfeldes. Weniger leistungsfähig war allerdings die Grafikkarte*: Wie bei allen Testkandidaten reichte das Tempo nicht für eine flüssige Darstellung grafisch aufwendiger Spiele. BUCHSEN SATT: Mit seinen vielen Anschlüssen ist der Acer-PC fit für zahlreiche Einsatzzwecke. So bietet er insgesamt elf USB*-2.0-Buchsen – jedoch keine in der neuen, schnellen USB-3.0-Version. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf