Aspire X1430 (PT.SJ5E2.001) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: Desktop-​PC
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: AMD-​Gra­fik, AMD-​CPU
Prozessormodell: AMD E-​300
Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 6310
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Aspire X1430 (PT.SJ5E2.001)

Simpler Basis-PC

Wer einen simplen Desktop-PC für Office und Internet sucht, hat ihn im Acer Aspire X1430 möglicherweise gefunden. Mit an Bord ist ein Prozessor aus dem Hause AMD, der für die genannten Anwendungen einigermaßen ausreichen dürfte.

Konkret handelt es sich um einen E-300. Er stammt aus AMDs Fusion-Reihe und kombiniert Prozessor und Grafikkarte in einem Chip. Die CPU-Komponente verfügt über zwei Kerne und taktet mit 1,3 GHz, wobei die Power im Grunde nur für simple Anwendungen ausreicht. So können Verbraucher zwar ohne Probleme Office-Dokumente erstellen oder durchs Internet surfen, bei härteren Jobs muss man jedoch Geduld mitbringen. Zu denken wäre hier etwa an die Bearbeitung von Fotos oder das Rippen von CDs. Von der integrierten Grafik (AMD Radeon HD 6310) darf man ebenfalls nicht allzu viel erwarten. Soll heißen: HD-Videos sind drin, Games mit Sicherheit nicht. Vier GByte RAM und eine 500 GByte große Festplatte runden die Hardware schließlich ab. An Schnittstellen wiederum gibt es einen Kartenleser, LAN zur Anbindung ans World Wide Web, die üblichen Audioanschlüsse (Kopfhörer, Mikrofon, Out) sowie einen VGA-Ausgang. Über letzteren schließt man den Bildschirm an, allerdings überträgt VGA die Signal nur in analoger Form. Eine digitale HDMI-Buchse gibt es nicht. Ansonsten stehen noch sechs USB-Ports zur Verfügung, von denen leider keiner den 3.0-Standard für flotte Datentransfers unterstützt. Vorinstalliert ist Windows 7 Home Premium in der 64 Bit-Variante, außerdem gehören eine DVD-Brenner, eine Maus und eine Tastatur zur Ausstattung.

Briefe schreiben, surfen, dazu ab und an einen Film anschauen – wer sich damit zufrieden gibt, ist beim Acer Aspire X1430 sicher nicht an der falschen Adresse. Zu den im Internet derzeit aufgerufenen Konditionen (320 EUR) gibt es allerdings durchaus einige Modelle mit schnellerem Intel-Prozessor. Wer Interesse hat, kann hier nach den entsprechenden Alternativen suchen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer Aspire X1430 (PT.SJ5E2.001)

Betriebssystem Windows 7 Home Premium (64 Bit)
Leistung Netzteil 220 W
Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten
  • AMD-CPU
  • AMD-Grafik
Speicher
Arbeitsspeicher 4096 MB
Festplattenkapazität 500 GB
Prozessor
Prozessormodell AMD E-300
Prozessor-Kerne 2 Kerne
Prozessorleistung 1,3 GHz
Grafikchipsatz AMD Radeon HD 6310
Ausstattungsmerkmale Kartenleser
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Aspire X1430 (PT.SJ5E2.001) können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wie Ameisen denken

PC Magazin 5/2012 - Ist kollektive Intelligenz nur eine Erfindung der Marketingstrategen oder können Menschen wirklich von der Klugheit der Masse partizipieren? Einige Software-Hersteller setzen bereits auf diese Theorie und haben entsprechende Funktionen in ihre Produkte integriert. …weiterlesen

Dienstprogramme unter Lion

MAC easy 2/2012 (März/April) - Im zweiten Teil stellen wir Ihnen den Rest des Dienstprogramme-Ordners vor. Dieser Ordner im Programme-Verzeichnis enthält viele kleine, nützliche Apps zur Konfiguration Ihres Macs. …weiterlesen

Die Computerbild-Cloud

Computer Bild 12/2012 - Jetzt kommt die COMPUTERBILD-CLOUD: Damit haben Sie ÜBERALL ZUGRIFF AUF IHRE FOTOS, MUSIK, FILME und andere wichtige Dokumente. Aber das ist noch nicht alles - die COMPUTERBILD-Cloud kann noch viel mehr ... …weiterlesen

Das Geld-Zurück-Programm

Computer Bild 5/2012 - Holen Sie sich IHR GELD vom Staat zurück! Mit Qucksteuer 2012 kostet Sie das nur ein paar Klicks. …weiterlesen

Programm wechseln

Macwelt 4/2012 - Mission Control zeigt auf Knopfdruck eine Übersicht aller Fenster und darüber Dashboard, die virtuellen Desktops und Apps im Vollbildmodus. Das kann helfen, den Überblick zu behalten.Macwelt erklärt in diesem 2-seitigen Artikel wie man „Mission Control“ einsetzt und damit den Überblick über viele geöffnete Fenster behält. …weiterlesen