ABC Design Avito 0 Tests

(Sportkinderwagen & Dreiradwagen)

Ø Gut (2,5)

Keine Tests

(12)

Ø Teilnote 2,5

Produktdaten:
Typ: Buggy, Sport­kin­der­wa­gen & Drei­rad­wa­gen
Einsatzbereich: Ein­kau­fen & Rei­sen
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Avito

Der Fokus liegt nicht nur auf Design

Obwohl ABC Design sich vorwiegend um eine stilbewusste Kundschaft kümmert, hält sich die deutsche Kinderwagenmarke in Sachen Funktionalität und Komfort nicht zurück. Beim Avito zeigt sich dies zum Beispiel bei der besonders hoch positionierbaren Schieberhöhe: Bei bis zu 116 Zentimetern Höhe besitzt der Buggy eine ausgezeichnete Schiebeergonomie auch für groß gewachsene Menschen.

Vielseitig einsetzbar...

Im Übrigen aber zeigt sich der sportliche Babytransporter als erste Wahl für Eltern, die einen besonders vielseitigen Buggy wünschen: Im Stadteinsatz ist er besonders leicht und wendig, im Offroad-Einsatz kann er zumindest für kurze Abstecher mit den echten „Landrovern“ unter den Kinderwagen mithalten. Wie die meisten Buggys besitzt auch er frei schwenkbare Räder vorne und macht das Gefährt leicht manövrierbar im Großstadtgedränge und in engen Discountergassen. Die etwas größeren Hinterräder bewältigen im Zweifel auch unbefestigte Wege oder wurzelige Trails, Bordsteinkanten oder Kopfsteinpflaster. Eine gefederte Hinterachse dämpft ermüdende Rüttelei auf Holperstercken verlässlich ein.

...allerdings knappe Sitzfläche

Der Avito zeigt sich allerdings etwas knauserig bei der Sitzfläche: Nur 25 x 33 Zentimeter stehen dem Nachwuchs zur Verfügung - das sind ein paar Zentimeter weniger als etwa beim hauseigenen Takeoff, der eine Sitz- und Liegefläche von 29 x 35 Zentimeter bereithält. Bequem residiert es sich darin offenbar trotzdem. Denn die Rückenlehne kann beim Avito bis auf eine beinahe Waagrechte abgesenkt werden. Demnach richtet er sich vor allem an Eltern, die ihren Buggy schon eine zeitlang vor dem Erreichen des sicheren Sitzalters des Nachwuchses nutzen möchten. Ebenfalls positiv ist das geringe Faltmaß von 82 x 60 x 27 Zentimeter - das macht ihn unbedingt kofferraumtauglich auch für manchen Kleinwagen.

Mit passender Babyschale besonders mobil

Dazu passt auch sein Einsatz als Travelsystem: Bereits ab der Geburt lassen sich kompatible Autositze der Gruppe 0+ auf das Gestell aufklicken – mithin Sitze für Babys bis 13 Kilogramm oder bis zu einem Alter von etwa einem Jahr. Dabei ist man nicht auf den hauseigenen Autositz Risus beschränkt, sondern kann Sitze von Cybex oder Maxi Cosi nutzen – beides sind besonders renommierte Marken, die schadstofffreie und sichere Kinderrückhaltesysteme auch für die Allerkleinsten führen. Apropos Schadstoffe: ABC Design liegt trotz einer anderslautenden Meinung mit Schadstoffen unterhalb der gesetzlichen Höchstmenge. Kostenpunkt: 179 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ABC Design Kinderwagen, Unisex

    Der Salsa 4 Air kombiniert die Vorzüge des bewährten Salsa 4 mit den positiven Eigenschaften von Lufträdern. ,...

Kundenmeinungen (12) zu ABC Design Avito

12 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
1
  • Nach einem Jahr Normalbenutzung Totalschaden und keine Gewährleistung

    von ineskinga
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: einfache Handhabung
    • Ich bin: mehrfache Mutter

    Der Kinderwagen nahm bei mir nach einem Jahr Totalschaden (die Kreise mit der Aufschrift "Avito" sind beim Spazierengehen auseinandergebrochen). Das Kind, das darin gefahren ist, wiegt gerade Mal etwas über zehn Kilo (14 Monate alt), d.h. die maximale Belastung wurde nicht überschritten. Wie gesagt, der Kinderwagen bricht zusammen, wird im Anschluss an den Händler übergeben, dieser schickt ihn zum Hersteller, und nach einigen Tagen wird mir mitgeteilt, dass der Schaden angeblich aus MEINER SCHULD entstanden ist, außerdem irreparabel ist und sie können den kaputten Kinderwagen entweder kostenfrei entsorgen (Was für ein toller Service!) oder an den Händler für 10 €, die natürlich ich tragen soll, zurückschicken (Na, wenn dieser Service nicht noch toller ist!). Der Händler sagt, dass sie eine Abmachung mit dem Hersteller haben, dass sie jegliche kaputte Ware zurückschicken sollen. Was die gesetzliche Gewährleistung betrifft, so reicht es weder dem Hersteller, noch dem Händler, dass die Teile aus Plastik einfach zu schwach für dieses Gestell BEIM NORMALEN GEBRAUCH sind und sie wollen sich überhaupt nicht vorstellen, was ich mit dem angestellt haben muss, jedenfalls sieht es eindeutig nach äußerer Gewalteinwirkung aus (Hallo, ich bin mit einem kleinen Kind spazieren gewesen, wenn das nicht eine schwere Gewalttat ist, dann weiß ich leider auch nicht weiter!).
    Schlussfolgernd möchte ich nur sagen, dass ich an sich mit dem Kinderwagen ziemlich zufrieden war: der hat bisher alles geleistet, was er leisten sollte. Nun eines Tages, nach knapp einem Jahr, hat er ohne Absprache seinen Dienst aufgegeben. Schade, dass es kein Einzelvorfall gewesen ist (es gibt Hunderte von ähnlichen Beiträgen auf allerlei Foren), und dass weder Hersteller noch Händler die Haftung für dieses Schaden übernehmen wollen.
    Beim Zusammenbrechen von dem Kinderwagen hätte was weiß ich passieren können, das Kind könnte auf die Straße oder unter ein Auto fallen, daran will ich überhaupt nicht denken! Jedenfalls ist dieser Wagen ein Stück, das diesen Namen nicht verdient. Haltet nur die Finger weg davon!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ABC Design Avito

Anzahl der Räder 4 Räder
Ausstattung Einkaufskorb
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ
  • Buggy
  • Sportkinderwagen & Dreiradwagen
Geeignet für
Babys ab Sitzalter vorhanden
Einsatzbereich Einkaufen & Reisen
Schieben
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 9,2 kg
Klappmaß (L x B x H) 82 x 60 x 27 cm

Weiterführende Informationen zum Thema ABC Design Avito können Sie direkt beim Hersteller unter abc-design.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Emmaljunga Scooter SEmmaljunga Scooter2.0Herlag PratoMutsy iGoFillikid JanGesslein F10Knorr Baby Nizza DeluxeBergsteiger MilanoZekiwa SenatorZekiwa Prestige ZZ