ADATA Turbo Micro-SDHC Class 4 Test

(MicroSDHC-Speicherkarte)
  • Befriedigend (3,5)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: MicroSDHC
  • Geschwindigkeitsklasse: Klasse 4
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Turbo Micro-SDHC Class 4 (16 GB)
  • Turbo Micro-SDHC Class 4 (4 GB)

Tests (2) zu ADATA Turbo Micro-SDHC Class 4

    • PAD & PHONE

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 4 von 10
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Turbo Micro-SDHC Class 4 (4 GB)

    • PAD & PHONE

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „ausreichend“

    Getestet wurde: Turbo Micro-SDHC Class 4 (16 GB)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu ADATA Turbo Micro-SDHC Class 4

  • A-Data Adata 4GB microSDHC (AUSDH4GCL4-R)

    Micro Secure Digital High - Capacity (MicroSDHC) | 4 Gigabyte Speicher | Geschwindigkeitsklasse:

Einschätzung unserer Autoren

A-Data Turbo Micro-SDHC Class 4

Einsteigerklasse

Wenn man für sehr wenig Geld einen brauchbaren Speicher im Micro-SDHC-Standard sucht, ist das Angebot an Class4-Speicherkarten immens groß. Da von dieser Leistungsklasse ohnehin keine sonderlicher Performance erwartet wird, können die Speicherbausteine auch besonders kalkuliert werden. ADATA bietet in der Class4 vier verschiedene Kapazitäten an, wobei die 32er Version bei amazon nur rund 23 EUR kosten soll.

MicroSDHC-Serie Class 4

Die winzigen Plastikkärtchen sind schon ein kleines Wunder der Technik, das so viel Speicher auf kleinstem Raum unterbringen kann. Damit man die Speicherkarten auch mit den üblichen Kartenlesegeräten auslesen oder sie auch anderweitig einsetzen kann, wird der passende Adapter im SD-Format gleich mitgeliefert. Einige andere Anbieter legen aber gleich einen USB-Adapter dazu, der das Überspielen der Daten ohne Kartenleser noch komfortabler macht. Die Class4-Serie ist im Miniformat mit den Kapazitäten 4, 8, 16 und 32 GByte erhältlich. Einigen Käufern sind die Performance-Klassifizierungen nicht geläufig und sie schauen nur auf die Anschaffungskosten und glauben einen echten Renner für wenig Geld zu kaufen. Dann ist die Enttäuschung groß, wenn die Schreibrate unterirdisch langsam ist. Class4 entspricht aber leider nur einer Schreibrate von 4 MByte/s, und wenn es dann je nach Dateigröße doch ein wenig flotter zugeht, ist das ein Grund zur Freude. Wer also eine größere Performance erwartet, muss auch bereit sein, mehr Geld auszugeben. Der Hersteller gibt für diese Speicherkarten eine Schreibrate von 2 bis 5 MByte/s an und beim Lesen dürfen 10 bis 14 MByte/s erreicht werden – mehr ist nicht drin.

Kaufempfehlung

ADATA bietet mit seiner Turbo Micro-SDHC-Serie der Class4 eine gute Speicherkapazität für ein Smartphone oder einen Tablet-PC an. Hier stimmt das Verhältnis von Kapazität zur finanziellen Belastung, auch wenn die Performance nicht überragend ist – für Musik und Fotos sind die Speicherkarten allerdings schnell genug.

Datenblatt zu ADATA Turbo Micro-SDHC Class 4

Geschwindigkeitsklasse Klasse 4
Speicherkapazität 16 GB
Typ MicroSDHC

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Micro-SD-Karten PAD & PHONE 1/2011 - Dann bleibt Ihnen nur noch übrig, die Dateigrößen zu reduzieren, was natürlich keine gute Lösung ist. SD-Karten mit Klasse Fast alle Micro-SD-Karten, die Sie heute kaufen können, sind streng genommen Micro-"SDHC"-Karten. Das "HC" steht dabei für "High Capacity". Dieser Zusatz spezifiziert Speicherkarten mit einer Größe von bis zu 32 GByte. Wegen SDHC entstehen eventuell aber auch Kompatibilitätsprobleme, da Lesegeräte ohne entsprechenden Aufdruck die neueren Karten nicht erkennen. …weiterlesen