Dibapur Matratzen

5
  • Dibapur
  • Alle Filter aufheben
  • Matratze im Test: Visco Life XXL von Dibapur, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Dibapur Visco Life XXL

    Kaltschaummatratze; Gesamthöhe: 25 cm; Härtegrad: H3 - hart

  • Matratze im Test: Q - 9 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze von Dibapur, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Dibapur Q - 9 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze

    Kaltschaummatratze; Gesamthöhe: 16 cm

  • Matratze im Test: Duo Kern H2 + H3 von Dibapur, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Dibapur Duo Kern H2 + H3

    Kaltschaummatratze; Gesamthöhe: 16 cm; Härtegrad: H3 - hart, H2 - medium

  • Matratze im Test: Q ECO - 7 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze von Dibapur, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Dibapur Q ECO - 7 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze

    Kaltschaummatratze; Gesamthöhe: 14,2 cm; Härtegrad: H2 - medium

  • Matratze im Test: Pro Vital von Dibapur, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Dibapur Pro Vital

    Kaltschaummatratze; Härtegrad: H3 - hart

Infos zur Kategorie

Passable, aber meist kurzlebige Schaumstoffmatratzen zum Discount-Preis

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. Fokus auf (Kalt-)Schaummatratzen aus der Preis-Unterklasse
  2. Duo Kern-Matratzen mit zwei Härtegraden H2 und H3
  3. viskoelastische Matratzen mit mehr Weichheit in der oberen Schicht
  4. 7- oder 9-Zonen-Kernschnitte ohne unterscheidbare Nachgiebigkeit
  5. weitgehend frei von Übelgerüchen
  6. Lieferung meist gerollt und vakuumiert

Nach welchen Kriterien bewerten Testmagazine Matratzen von Dibapur?

Aufbau der Matratze Visco Lift XXL Die Visco Lift XXL ist in zweifacher Hinsicht eine Ausnahme im Dibapur-Sortiment: Mit 25 cm ist sie deutlich höher als andere Schaummatratzen und bietet darüber hinaus zwei unterschiedliche Liegeseiten und Härtegrade in einer Matratze. (Bildquelle: amazon.de)

Wenn die Stiftung Warentest ihre Matratzentests präsentiert, fehlen Dibapur-Matratzen regelmäßig in der Stichprobenauswahl. Datenblattwerte wie Raumgewicht, 7-Zonen-Kernschnitte und Härtegrade können nur grobe Anhaltspunkte für ein Ersatz-Qualitätsurteil sein, auch sind in Preis- und Typensparten vergleichbare Testergebnisse anderer Marken nicht übertragbar. Eine Kaltschaummatratze mit Raumgewicht 30 kg/m³ (etwa Dibapur Q -XXL) kann in einer anderen Größe, Härte und Zonierung einen anderen Aufbau haben und damit andere Liegeeigenschaften. Trotzdem lässt sich eine Faustformel für Dibapur-Matratzen aufstellen: Die Schaumstoffmatratzen belegen das untere Preissegment und haben fast zwangsweise eine ungünstigere Haltbarkeitsprognose. Der Anbieter bemüht sich um ein kleines, zu großen Marken klar abgrenzbares Sortiment ohne Konzeptexperimente und Luxusmaterialien – und bedient damit das große Interesse der Kunden an günstigen, gerollt und vakuumiert verpackten Matratzen mit ordentlichen Liege- und Stützeigenschaften. Während das Gros der Modelle mit Bauhöhen von maximal 17 cm einen eher mageren Liegekomfort bietet, liegt man auf der 25 Zentimeter hohen Q-XXL etwas höher und erhält vor allem in Seitenlage ein besseres Gefühl im Schulter- und Beckenbereich. Ein Testsieger wird aus einer Dibapur-Kaltschaummatratze trotzdem nicht. Dafür benötigte sie ein überragendes Qualitätsurteil der Stiftung Warentest in den Schlüsselkriterien Liegeeigenschaften, Haltbarkeit, Bezug, Schadstoffe, Handhabung und Deklaration.

Raumgewicht, Härtegrade, 7-Zonen: Auf welche Details reagieren Dibapur-Kunden positiv?

Das Raumgewicht als Indiz für Materialdichte und letztlich für die Haltbarkeit einer Matratze bleibt unter den Dibapur-Kunden weitgehend unerwähnt – eher selten lassen sich Käufer über schwache Raumgewichte wie 30 oder 40 kg/m³ der aufgeschäumten Rohmasse aus. Die Kuhlenbildung als Folge davon hingegen stößt regelmäßig auf Kritik. Hinzu kommen Schwächen der Verarbeitung etwa bei den Bezügen oder Wendeschlaufen, seltener kritisiert man den stark beworbenen, laut Tests aber überflüssigen 7-Zonen- oder gar 9-Zonen-Schnitt wegen kaum unterscheidbarer Liegezonen. Auf der anderen Seite offenbaren sich in den Kundenrezensionen Stärken, die bei anderen Billigmatratzen nicht auffallen: Man wird nicht mit Übelgerüchen wie sonst bei Schaumstoffmatratzen belästigt und kann seine

Matratze Duo Kern H2 + H3 Dibapur-Matratzen überragen Bauhöhen von 16 cm nur selten, bieten zum Teil aber überraschende Komfort-Details. Die Duo Kern H2 + H3 etwa kombiniert zwei Härtegrade und zielt damit besonders auf unschlüssige Käufer. (Bildquelle: amazon.de)

Matratze nach dem Entrollen in der Regel binnen weniger Stunden als voll funktionsfähige Schlafunterlage nutzen. Wer sich mit Härtegraden schwertut, greift zu Modellen wie der Duo Kern H2 + H3, die zwei Liegeseiten mit unterschiedlichen Liegehärten präsentiert. Wem die eine zu hart ist, wechselt einfach auf die andere. Hybridformen wie die Pro Vital oder Traum: 9-Zonen Matratze belegen mit Härtegrad 2,5 die goldene Mitte und bieten ein mittleres bis festes Liegegefühl. Auffallend ist, dass Dibapur bei den Härteangaben realistisch ist. H2 heißt tatsächlich mittelfest und eignet sich bis zu einem Körpergewicht von ca. 85 kg; H3 wirkt fest und bietet Schlafenden ab ca. 85 kg eine bequeme Unterlage. Wer eine Dekubitus-Matratze für den Heimgebrauch sucht, findet mit der viskoelastischen Matratze Dibapur Visco Relax eine interessante Alternative zu den teuren Tempur-Matratzen. Sie bietet eine auf Wärme reagierende Liegeseite mit einer maximal Handbreit dicken Schaumschicht, die ihre Elastizität mit Körperwärme steigert und eine völlige Druckentlastung verspricht.

Welche Matratzengrößen bietet Dibapur an?

Das relativ kleine Sortiment besteht aus Schaummatratzen mit Standard-Einzelschläfergrößen für Erwachsene (90 x 190/200 cm), französischen Bettbreiten (140 x 200 cm) und Paarschläfergrößen (160/180/200 x 190/200 cm). Modelle wie die Pro Vital oder Traum: 9-Zonen Matratze sind sogar in Jugend- und vielen Sondergrößen (z.B. 80/100 x 190 oder 130/150 x 200 cm) erhältlich. Unterschiede ergeben sich in der Höhe, wobei die einfacheren zwischen 16 und 18 cm hoch sind; die begehrteren XXL-Modelle (Visco Life XXL, Q XXL oder Q XXL Soft – 9 Zonen Orthopädische Kaltschaummatratze) machen beim Aufstehen weniger Probleme und bieten Seitenschläfern im Schulter- und Beckenbereiche eine bequeme Einsinktiefe.

Zur Dibapur Matratze Bestenliste springen

Produktwissen und weitere Tests

  • test (Stiftung Warentest) 11/2009 So können Sie erspüren, ob Sie sich in allen Lagen auf der Matratze wohlfühlen und ob sie nur wenig nachschwingt. Nehmen Sie auch Ihren Partner mit. Der braucht vielleicht eine ganz andere Matratze als Sie. Umtauschen: Vereinbaren Sie ein Rückgaberecht, damit Sie die Matratze zuhause ausgiebiger testen können. Auch wenn die Verpackungsfolie stören mag: Erst nach ein paar Nächten können Sie wirklich einschätzen, ob Sie bequem liegen.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dibapur Matratzen.