Nächster Test der Kategorie weiter

ETM TESTMAGAZIN prüft Toaster (4/2020): „Für gleichmäßig goldiges Toastbrot“

ETM TESTMAGAZIN
  • Braun HT 5010

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 1000 W;
    • Bräunungsstufen: 13;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „sehr gut“ (94,9%) – Testsieger

    „Dieses Modell besticht vor allem durch seine großartige Toastleistung ... zudem wird das Toast in den Toastschlitzen ein jedes Mal sehr gleichmäßig geröstet. Hinzu kommt außerdem noch ein sehr groß angelegtes Funktionsspektrum sowie eine sehr leichtgängige Bedienung. Da dieses Modell keine echten Schwächen bietet, geht es verdient als Testsieger aus dem Test hervor.“

    HT 5010

    1

  • Philips HD2581/00 Daily Collection

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 830 W;
    • Brötchenaufsatz: Integriert

    „sehr gut“ (94,4%)

    „Auch bei diesem Toaster kann man nicht allzu viel anmäkeln. Auch wenn die Toastleistung immerhin bei hoher Röstgradeinstellung zu ausgeprägt ist und das Toast anschwärzen lässt, kann man mit diesem Modell dennoch wunderbar Toasts rösten. Das Funktionsspektrum ist auch hier ‚sehr gut‘, sodass sich weit mehr zubereiten lässt als nur Toasts. Schließlich kann auch diesem Toaster eine simple Bedienung attestiert werden.“

    HD2581/00 Daily Collection

    2

  • Severin AT 2509

    • Typ: Langschlitz-Toaster;
    • Leistung: 1400 W;
    • Brötchenaufsatz: Integriert

    „sehr gut“ (93,1%)

    „Dieser Toaster kommt mit einem durchschnittlichen Funktionsspektrum daher, besticht aber vor allem durch eines: Er röstet die Toastscheiben so gleichmäßig, dass die Bräunung schließlich nahezu einheitlich vorhanden ist; auch ansonsten ist die Toastleistung sehr ordentlich. Die Bedienung ist leichtgängig ... Allein nennenswertes Manko: Der Stromverbrauch während des Betriebs ist sehr hoch.“

    AT 2509

    3

  • Gastroback Design Toaster Pro 2S

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 950 W;
    • Brötchenaufsatz: Integriert

    „sehr gut“ (93%)

    „Dieser Toaster ist ein durch und durch solides Modell. Er erzielt eine weithin ‚gute‘ bis ‚sehr gute‘ Toastleistung, lässt sich ohne weiteres bedienen und bietet ein ordentliches Funktionsspektrum. Besonders praktisch ist, dass man die verbleibende Röstdauer während des Toastvorgangs jederzeit einsehen kann.“

    Design Toaster Pro 2S

    4

  • Sage Appliances the Smart Toast STA825

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 1000 W;
    • Bräunungsstufen: 5

    „sehr gut“ (92,5%)

    „Wesentliches Merkmal dieses Modells sind seine Fülle an weiteren Funktionen ... Obendrein wird auch hier die verbleibende Dauer des Toastvorgangs angegeben. Lässt man diese Extras einmal außen vor, erzielt das Modell auch sonst ‚gute‘ Testnoten in Sachen Ausstattung, Handhabung und Funktionalität.“

    the Smart Toast STA825

    5

  • De Longhi Distinta Moments CTIN2103.W

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 900 W;
    • Bräunungsstufen: 6;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „sehr gut“ (92,4%)

    „Bei diesem Modell sind hinsichtlich des Toastvorgangs nur ein paar leichtere Makel gegeben; die Tester/-innen haben beispielsweise moniert, dass die Röstgradeinstellung nicht stufenlos erfolgen kann. Immerhin ... lassen sich die Toasts im Toasterinneren größtenteils gleichmäßig bräunen, wobei sie nur selten anbrennen. Darüber hinaus ist das relativ groß angelegte Funktionsspektrum des Modells herauszustellen.“

    Distinta Moments CTIN2103.W

    6

  • Korona electric Retro

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 815 W;
    • Bräunungsstufen: 6;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „sehr gut“ (92%)

    „Auch dieser Toaster besticht durch eine durchweg ‚gute‘ bis ‚sehr gute‘ Toastleistung im Test. Leichte Schwächen sind nur in puncto Funktionalität gegeben, insbesondere weil der Toastvorgang relativ viel Zeit in Anspruch nimmt.“

    Retro

    7

  • efbe Elektrogeräte Team Kalorik TKG TO 1220

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 850 W;
    • Bräunungsstufen: 6;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „gut“ (91%)

    „Die wesentliche Schwäche dieses Modells besteht darin, dass es das Toast nicht allzu gleichmäßig bräunt. Dennoch handelt es sich um einen Toaster, der ohne weiteres imstande ist, Toast ordentlich und vor allem schnell zu rösten. Das Funktionsspektrum hält zwar nichts wirklich Herausstehendes bereit, bietet aber dennoch alles, was man sich in den meisten Haushalten wünschen wird.“

    Team Kalorik TKG TO 1220

    8

  • WMF Küchenminis Langschlitz-Toaster

    • Typ: Langschlitz-Toaster;
    • Leistung: 900 W;
    • Brötchenaufsatz: Integriert

    „gut“ (90,9%)

    „Der Toaster weiß sich vor allem durch sein üppiges Funktionsspektrum hervorzuheben. So kann man den Toast hier nach Beendigung des Toastvorgangs noch ein paar Minuten weiter rösten, um seinen Bräunungsgrad weiter zu intensivieren. Praktisch ist auch die von Werk aus zum Zubehör zählende ‚Toastzange‘, mit der man das Toast, nachdem es wieder nach oben gesprungen ist, sicher entnehmen kann.“

    Küchenminis Langschlitz-Toaster

    9

  • KitchenAid ARTISAN 5KMT2204

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 1250 W

    „gut“ (90,7%)

    „Auch bei diesem Modell ist es das Ausmaß der Funktionen, das herauszustellen ist. Für viele attraktiv wird sicherlich das spezielle Sandwichprogramm sein ... auch eine passende ‚Sandwichzange‘ ist hier mitenthalten. Die wahre Stärke des Modells ist allerdings in seiner durchweg leichtgängigen Bedienung angelegt. Die Schwäche wiederum: Er röstet nicht vollkommen gleichmäßig und lässt das Toast vereinzelt anbrennen.“

    ARTISAN 5KMT2204

    10

  • AEG AT 7750

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 850 W;
    • Bräunungsstufen: 7;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „gut“ (90,6%)

    „... Gerade die höheren Röstgradeinstellungen sollten nur mit Bedacht verwendet werden, da der Toast ansonsten an einzelnen Stellen anbrennen kann. Obendrein wird das Toast auch nicht allzu gleichmäßig geröstet. Lässt man das aber einmal außen vor, sind hier keine gewichtigen Schwächen auszumachen: Es ist immerhin größtenteils leichtgängig zu bedienen und bietet außerdem vollkommen ausreichende Funktionen.“

    AT 7750

    11

  • Steba TO 20 Inox

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 850 W;
    • Bräunungsstufen: 7;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „gut“ (90%)

    „Hier kann sich das Außenmaterial des Toasters während des Toastvorgangs messbar erhitzen, weshalb man das Modell mit einem Mindestmaß an Umsicht handhaben sollte. Lobenswert wiederum ist die Toastleistung: Das Modell arbeitet schnell, erhitzt gleichmäßig und erzielt immer einen zur jeweiligen Röstgradeinstellung passenden Bräunungsgrad.“

    TO 20 Inox

    12

  • Koenic KTO 2212 W

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 870 W;
    • Bräunungsstufen: 5;
    • Brötchenaufsatz: Integriert

    „gut“ (89,7%) – Preis-/Leistungssieger

    „Bei diesem Modell sind nur 5 Röstgradeinstellungen gegeben. Hinzu kommt, dass man bei der Suche nach einer geeigneten Röstgradeinstellung herumexperimentieren muss, da der Toaster zuweilen zu stark erhitzt. Mit ausreichender Vorsicht gelingt aber auch hier ein ansprechend, wenn auch nicht immer gleichmäßig gerösteter Toast. In den anderen Testdisziplinen erzielte dieses Modell durchweg ‚gute‘ Testnoten. ...“

    KTO 2212 W

    13

  • Princess 142396 Schwarzer Stahl-Toaster

    • Typ: Doppelschlitz-Toaster;
    • Leistung: 1500 W;
    • Bräunungsstufen: 6;
    • Brötchenaufsatz: Separat

    „gut“ (89,6%)

    „Auch bei diesem Modell empfiehlt es sich, die höchsten Röstgradeinstellungen nur mit Bedacht zu verwenden, da der Toast mit ihnen regelmäßig anbrennt. Immerhin ist die Toastleistung mit allen anderen Röstgradeinstellungen ‚gut‘, wobei das Modell außerdem nicht allzu viel Zeit benötigt. Ordentlich ist auch das leicht erreichbare Funktionsspektrum.“

    142396 Schwarzer Stahl-Toaster

    14

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Toaster