Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Sanitäranlagenzubehöre am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

45 Tests 6.200 Meinungen

Die besten Sanitäranlagenzubehöre

1-20 von 93 Ergebnissen
  • Fisher Price Baby Gear Lerntöpfchen und Fußbank

    Gut

    1,6

    0  Tests

    464  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Baby Gear Lerntöpfchen und Fußbank von Fisher Price, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    1

  • Keter Toilettentrainer

    Gut

    1,7

    0  Tests

    113  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Toilettentrainer von Keter, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    2

  • Plopp Waschbeckenstöpsel

    Gut

    1,8

    0  Tests

    46  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Waschbeckenstöpsel von Plopp, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    3

  • Dyson Airblade

    Gut

    2,0

    3  Tests

    31  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Airblade von Dyson, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    4

  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Sanitäranlagen & Zubehör nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • BabyBjörn Toilettensitz

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Toilettensitz von BabyBjörn, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Wenko WC-Sitz Family

    ohne Endnote

    0  Tests

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: WC-Sitz Family von Wenko, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Keramag iCon

    ohne Endnote

    1  Test

    8  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: iCon von Keramag, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Reer Kindertoilette Sitz-Fritz

    Gut

    1,6

    0  Tests

    3593  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Kindertoilette Sitz-Fritz von Reer, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Funny Kiddyloo Toilettentrainer

    ohne Endnote

    0  Tests

    2  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Kiddyloo Toilettentrainer von Funny, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kaldewei Cayono

    ohne Endnote

    1  Test

    1  Meinung

    Sanitäranlage im Test: Cayono von Kaldewei, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Hoesch Namur

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Namur von Hoesch, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Vigour White Badezimmer-Kollektion

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: White Badezimmer-Kollektion von Vigour, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Villeroy & Boch ViClean Leaf

    ohne Endnote

    1  Test

    2  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: ViClean Leaf von Villeroy & Boch, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Ideal Standard DEA Badezimmerserie

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: DEA Badezimmerserie von Ideal Standard, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Mattel Ducky

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    1539  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Ducky von Mattel, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Amphiro A1

    Gut

    2,2

    1  Test

    75  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: A1 von Amphiro, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • VitrA Bad Metropole

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Metropole von VitrA Bad, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Geberit Sigma80

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Sigma80 von Geberit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Kludi Flexx.Boxx

    ohne Endnote

    1  Test

    0  Meinungen

    Sanitäranlage im Test: Flexx.Boxx von Kludi, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Villeroy & Boch Spülstein Einzelbecken

    ohne Endnote

    0  Tests

    1  Meinung

    Sanitäranlage im Test: Spülstein Einzelbecken von Villeroy & Boch, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Sanitäranlagen & Zubehör

Vor-​ und Nach­teile ver­schie­de­ner WC-​Bau­ty­pen

Das Geschäft mit dem Geschäft boomt. Nachdem viele Jahre lang über dieses Thema geschwiegen und bei Badinstallationen wenig Kreativität gezeigt wurde, zeichnet sich immer mehr ein Trend zur Personalisierung „des Örtchens“ ab. Da gibt es mittlerweile Toiletten mit selbstreinigenden Sitzen, Geruchsneutralisatoren, integrierten Musikanlagen und automatisch öffnenden und schließenden Deckeln. Doch nicht nur bei der individuellen Ausstattung hat der Nutzer die Wahl, auch beim grundlegenden Bautyp gibt es Unterschiede. Und hier ist wie so oft bei intimeren Angelegenheiten vor allem die persönliche Präferenz Ausschlag gebend.

Der Tiefspüler

Zunehmender Beliebtheit erfreut sich der sogenannte Tiefspüler, bei dem die Ausscheidungen in das Wasser eines Siphons fallen. Damit ist das S-förmige Abflussrohr gemeint, welches als Geruchsfalle dient. Und zwar im doppelten Sinne, denn zum einen können Gerüche aus der Kanalisation nicht durch das stehende Wasser in dem Siphon gelangen, zum anderen verhindert selbiges auch den Luftkontakt der Ausscheidungen. Das reduziert die Geruchsbelästigung während der Sitzung und natürlich danach ganz erheblich.

Der Flachspüler

Nachteilig ist jedoch, dass das Wasser oft an das Gesäß hochspritzt, was viele Nutzer als ausgesprochen unangenehm empfinden. Daher hält sich nach wie vor auch der Flachspüler, obwohl er seit den 90er Jahren des vergangenen Jahrhunderts nach und nach verdrängt wird. Bei ihm landen die Ausscheidungen des Benutzers zunächst auf einer Stufe und verschwinden erst nach dem Spülen im Siphon. Das erzeugt weniger Geräusche, spritzt weniger und erlaubt ferner die Entnahme von Stuhlproben. Umgekehrt kommt es jedoch leider zu einer stärkeren Geruchsbelästigung.

Die Hocktoilette

Schlussendlich wären da noch die Hocktoiletten. Sie sind im europäischen Bereich weniger verbreitet, sind aber in einigen Ländern wie Frankreich oder Spanien durchaus im öffentlichen Bereich anzutreffen und gewinnen auch im Privatbereich an Beliebtheit. Ihr größter Vorteil: Sie gelten als besonders hygienisch, da sich der Benutzer buchstäblich einfach über die Öffnung hockt und somit keinerlei Kontakt zu der Toilette hat. In Asien und islamischen Ländern handelt es sich vielfach einfach um ein Loch im gefließten Boden, in Europa setzt sich zunehmend ein komfortables Keramikbecken mit starker Spülung durch.

von Janko Weßlowsky

Zur Sanitäranlage Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

    • Plus X Award

    • Erschienen: 06/2015

    Sanitär

    Testbericht über 16 Produkte aus dem Sanitär-Bereich

    Testumfeld: Insgesamt erhielten 16 Produkte aus dem Bereich „Sanitär“ im Jahr 2015 eine „Plus X Award-Empfehlung“. Die Produkte wurden mit dem Plus X-Siegel für besondere Leistungen in den Kategorien Funktionalität, Bedienkomfort, Ökologie, Innovation, Design sowie High Quality ausgezeichnet.

    zum Test

    • aqua-emotion.de

    • Erschienen: 11/2015

    Hoesch Namur: der Star im Bad

    Testbericht über 1 Badewanne

    Ja, es ist angekommen: Moderne Badezimmer sind nicht mehr bloße Nassräume mit Dusche, Bad und WC. Vielmehr avancieren sie zu heimischen Wellness-Inseln mit Wohnqualitäten. Allerdings braucht es dafür ein entsprechendes Interieur. Stichwort für einen neuen Star auf der Bühne. Testumfeld: Eine Badewanne wurde näher betrachtet, jedoch nicht mit einer Endnote versehen.

    zum Test

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 02/2015

    Amphiro A1: Smarter Wasserzähler für Warmduscher

    Testbericht über 1 Energie- und Wassermessgerät

    Warm duschen kostet wertvolle Energie und Wasser – aber wie viel genau? Das zeigt das smarte Energiemessgerät Amphiro A1 für rund 60 Euro nach jeder Dusche an. Testumfeld: Im Check befand sich ein Energie- und Wassermessgerät, das ohne Benotung blieb.

    zum Test

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sanitäranlagen & Zubehör

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf