Objektive im Vergleich: Gelungene Systempflege

Pictures Magazin: Gelungene Systempflege (Ausgabe: 7-8/2019) zurück Seite 1 /von 3 weiter
  • Nikkor Z 14-30 mm F4 S

    Nikon Nikkor Z 14-30 mm F4 S

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon Z;
    • Brennweite: 14mm-30mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut - überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 10 von 10 Punkten

    „Alles in allem zeigt das Nikkor Z 14-30mm f/4 S bei allen Brennweiten in der Bildmitte eine ausgezeichnete Schärfeleistung, insbesondere bei 20 und 30 mm auch an den Bildrändern. Bei der extremen Brennweiteneinstellung 14 ist die Bildschärfe über den größten Bildbereich leicht abgeblendet immer noch sehr gut. Das Nikkor Z 14-30mm f/4 S bereichert das Objektivangebot zu den Z-Bodys um ein sehr gutes Superweitwinkelzoom ...“

  • Nikkor Z 24-70 mm 1:2,8 S

    Nikon Nikkor Z 24-70 mm 1:2,8 S

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon Z;
    • Brennweite: 24mm-70mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „überragend“ (5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „Das Nikkor Z 24-70mm f/2.8 S ist ein rasiermesserscharfes Standardzoom für die Nikon Z-Serie und eine dicke Empfehlung wert. Das Zoom wird zwar nicht zum Schnäppchenpreis angeboten, ist aber angesichts der hervorragenden Leistung im Wortsinn sein Geld wert.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive