fotoMAGAZIN prüft Objektive (11/2020): „Die Alleskönner“

fotoMAGAZIN: Die Alleskönner (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Nikon Nikkor Z 24-200 mm 1:4-6,3 VR

    • Objektivtyp: Superzoom;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Nikon Z;
    • Brennweite: 24mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Optik: Auflösung: deutliche Offenblendschwäche bei 24, leichte bei 70 mm, jeweils um eine Stufe abgeblendet gut bis sehr gut. Bei 200 mm offenblendtauglich, mittlere Werte. Beugung sichtbar relevant. Randabdunklung: bei f/4/24 mm deutlich, spontan; abgeblendet gut. ...
    Mechanik: sehr gut bis ausgezeichnet in Kunststoff mit Dichtungslippe gefertigt. Schmaler Fokussierring sehr gut, Zoomring ausgezeichnet bedienbar. ...“

    Nikkor Z 24-200 mm 1:4-6,3 VR
  • Tamron 28-200 mm F/2,8-5,6 Di III RXD (für Sony E)

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 28mm-200mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Optik: Auflösung: gute Abstimmung im Vollformat, bemerkenswert bei APS. Im VF normale Offenblendeinschränkungen, maximal sehr gut bis ausgezeichnet. Randabdunklung: sichtbar/natürlich. Verzeichnung: leicht bei 28 mm/VF, sehr stark bei 70 mm.
    Mechanik: sehr gut in Kunststoff verarbeitet, Dichtlippe. Zoomring, Streulichtschutz ausgezeichnet. Fokussierring, Nahgrenze sehr gut.“

    28-200 mm F/2,8-5,6 Di III RXD (für Sony E)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive