zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

TOUR prüft Fahrradhelme (4/2022): „Lebensretter“

TOUR

Inhalt

Im Crash-Test: 13 Rennrad-Modelle ab 80 Euro mit MIPS-Schutzsystem. Wer liefert den besten Mix aus Schutz und Komfort? Eindeutiges Fazit: Mit Abstand bester Helm ist der Arx Plus von Scott, der mit 120 Euro aber auch zu den teuersten im Testfeld zählt.
  • Scott Arx Plus

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: mit Abstand bester Helm im Test, überzeugt rundum.
    Minus: -.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Arx Plus

    1

  • Giro Syntax MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: guter Schutz vor Drehkräften, sehr gute Schlagdämpfung; vier Größen; Sitz leicht anzupassen, gut gepolstertes und höhenverstellbares Kopfband; gut verarbeitet.
    Minus: Belüftung mittelmäßig; Drehverschluss etwas schwergängig; keine Reflektoren.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Syntax MIPS

    2

  • Met Estro MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: hervorragender Schutz vor Rotationskräften, gute Schlagdämpfung; hohe Verarbeitungsqualität; ordentliche Belüftung; Sitz leicht und flexibel anpassbar.
    Minus: keine echten Schwächen im Test.
    (Passform: fällt klein und schmal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Estro MIPS

    3

  • Met Vinci MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: sehr guter Schutz vor Rotationskräften, noch gute Schlagdämpfung; gut gepolstertes und höhenverstellbares Kopfband; relativ leicht; großes Drehrad, lässt sich auch mit Handschuhen gut bedienen; gute Verarbeitung.
    Minus: mäßige Belüftung.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Vinci MIPS

    4

  • Specialized Echelon II

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: hervorragender Schutz vor Drehkräften; Sturzsensor mit Notrufsystem per App („Angi“, App kostenpflichtig); top Verarbeitung und Gurtsystem.
    Minus: mittelmäßige Schlagdämpfung und Belüftung; eher pfundig.
    (Passform: k. A.) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Echelon II

    5

  • Giant Rev MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: bietet besten Schutz vor Drehkräften im Testfeld, Schlagdämpfung auf gutem Niveau; geringes Gewicht.
    Minus: Belüftung nur mittelgut; keine Reflektoren.
    (Passform: fällt eher klein und schmal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rev MIPS

    6

  • Giant Rev Comp MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: günstigster Helm im Testfeld (80 Euro); sehr guter Schutz vor Drehkräften; gute Belüftung; Halterung für Rücklicht; vorne großzügig gepolstert.
    Minus: Schlagdämpfung mittelmäßig; Drehverschluss etwas schwergängig; keine Reflektoren.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Rev Comp MIPS

    7

  • Giro Isode MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: großzügig gepolstert; Ratschenverschluss; großes, leicht zu bedienendes Drehrädchen.
    Minus: nur eine Größe erhältlich; Belüftung mittelmäßig; hintere Kopfriemen verdrehen sich leicht.
    (Passform: fällt normal bis breit aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Isode MIPS

    8

  • Lazer Blade+ MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: sehr guter Schutz vor Drehkräften; top Belüftung; Sitz wird oben am Helm eingestellt, daher hinten reichlich Platz für Zöpfe.
    Minus: Schlagdämpfung eher mittelmäßig; Patent zum Einstellen des Sitzes nicht so intuitiv wie Drehrad-System; keine Reflektoren.
    (Passform: fällt eher klein und schmal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Blade+ MIPS

    9

  • Smith Sport Persist

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: guter Schutz vor Drehkräften, noch gute Schlagdämpfung; relativ leicht; Größenspektrum, bis 65 cm Kopfumfang.
    Minus: mittelmäßige Belüftung; Riemen hinten am Gurtdreieck verheddern sich leicht.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Persist

    10

  • Bell Formula MIPS

    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: geringes Gewicht; Schlagdämpfung und Schutz vor Drehkräften noch auf gutem Niveau; Kopfband höhenverstellbar, lässt sich leicht anpassen.
    Minus: mäßige Belüftung; keine Extras wie Reflektoren.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Formula MIPS

    11

  • Bollé Exo MIPS

    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: City, Trekking

    Plus: sehr hoher Schutz vor Drehkräften, Schlagdämpfung auf gutem Niveau; Drehverschluss mit Rutschkupplung; gut verarbeitet.
    Minus: mäßige Belüftung; eher schwer.
    (Passform: fällt normal aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Exo MIPS

    12

  • BBB Maestro MIPS

    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Rennrad

    Plus: Gurtdreiecke leicht einstellbar; reflektierendes Material; mit Lichthalter; Schlagschutz und Schutz vor Drehkräften auf gutem Niveau.
    Minus: schwerster Helm im Testfeld; Einstellsystem für Gurtdreiecke ohne Arretierung, Riemen verrutschen schnell wieder; mäßige Belüftung.
    (Passform: fällt eher klein aus) - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Maestro MIPS

    13

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradhelme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf