selbst ist der Mann prüft Sägen (2/2019): „Lange Gerade“

selbst ist der Mann

3 Profi-Handkreissägen im Vergleichstest

  • AEG KS 55-2

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1200 W

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: gut ablesbare Skala - Gehrungswinkel genau einstellbar; präzise Schnittergebnisse mit kaum sichtbaren Ausriss.
    Schwächen: trotz angeschlossener Staubabsaugung viel Sägestaub in der Luft. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    KS 55-2
  • DeWalt DWE575

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Geeignet für: Holz;
    • Leistungsaufnahme: 1600 W

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: Schnittfuge gut sichtbar; die präzisen Schnitte zeigen nur wenig Ausrisse; Schneidleistung in Buche top.
    Schwächen: trotzt Staubabsaugung im vorderen Bereich viel Sägestaub. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DWE575
  • HiKOKI C6 MEY

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1050 W

    „ausreichend“ (3,5)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: generell wenig Ausrisse; präzise Tiefeneinstellung.
    Schwächen: Schnitte nicht sehr genau - schneidet 1 mm zu viel ab; Staubabsaugadapter nur als Zubehör erhältlich; laut Norm aber erforderlich; kurzes Netzkabel (2,2 m). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    C6 MEY

9 Handkreissägen für den Heimwerker im Vergleichstest

  • Bosch PKS 55 A

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Motorleistung: 1,2 kW;
    • Schnittlänge: 5,5 cm;
    • Geeignet für: Kunststoff, Metall, Holz;
    • Leistungsaufnahme: 1200 W

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: überzeugende Sägeleistungen; solide konstruiert; langer Parallelanschlag vorhanden; arbeitet mit Staubfangbox oder externer Staubabsaugung.
    Schwächen: besseres Sägeblatt nötig, ansonsten Ausrisse; ausklapbare Schnittanzeige unpräzise - nachjustieren nötig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PKS 55 A
  • Einhell TE-CS 165

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Geeignet für: Holz;
    • Leistungsaufnahme: 1200 W

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: präzises Arbeiten möglich, da Anzeige der Schnittfuge sehr genau.
    Schwächen: Schnittqualität überzeugt weniger, da größere Abplatzungen vorkommen; starke Staubbelastung trotz Absaugung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    TE-CS 165
  • Ryobi RCS1600

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1600 W

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: durchweg gute Leistungen beim Sägen; wenig Ausrisse.
    Schwächen: beim Sägen trennt die Ryobi jedoch 1 mm zu viel ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    RCS1600
  • Trotec PCSS-10-1400

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1400 W

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: gute Schnittergebnisse, die sehr wenig Ausrisse zeigen; genaue Schnittanzeige.
    Schwächen: Defizite in der Verarbeitung; nicht stabiler Parallelanschlag; Späne im vorderen Bereich, trotz Absaugung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PCSS-10-1400
  • Worx WX425

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1200 W

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: geringer Spanauswurf mit angeschlossener Staubabsaugung.
    Schwächen: befriedigende Schnittleistung mit deutlichen Ausrissspuren; an Schnittfuge ca. 1 mm zu viel abgetrennt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WX425
  • Lux Tools HKS-1600

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1600 W

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: Verarbeitung ist in Ordnung; Schnitte zeigen nur geringe Ausrisse und werden exakt angezeigt.
    Schwächen: Sägestaub wird kaum durch Absaugung zurückgehalten; ist nichts für Linkshänder; bei dünnen Holzplatten öffnet sich die Haube recht schwer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HKS-1600
  • Batavia BT-CS015

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1400 W

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: überzeugt mit guten Sägeleistungen.
    Schwächen: Defizite bei der Verarbeitung; Schnitte weisen deutliche Abplatzungen auf; Laser schlecht justiert, ungenaue Schnitte; Säge nicht für Linkshänder geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    BT-CS015
  • Black + Decker CS1250L

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1250 W

    „ausreichend“ (3,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: genaue Laserführung; gute Schneidleistungen mit wenig Ausrissen.
    Schwächen: wenig nützliche Skalierung für Tiefeneinstellung; produziert trotz Absaugung viel Spanwurf im vorderen Bereich.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CS1250L
  • Stanley FatMax FME 301

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Elektro;
    • Leistungsaufnahme: 1650 W

    „ausreichend“ (3,7)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: gute Verarbeitung; Schnittleistungen in Buche ebenfalls in Ordnung; Säge produziert nur geringe Ausrisse an der Schnittkante.
    Schwächen: Skala der Tiefeneinstellung durch Zollangabe schlecht nutzbar; Gerät schneidet an Schnittfuge ca. 1 mm zu viel ab; Staubabsaugung bringt nichts - Schnittbereich trotzdem stark zugestaubt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FatMax FME 301

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf