zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heimwerker Praxis prüft Sägen (2/2021): „Kreissägen mit Akkupower“

Heimwerker Praxis: Kreissägen mit Akkupower (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 7 weiter

3 Handkreissägen bis 120 Euro im Vergleichstest

  • Ryobi R18CS

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 18 V;
    • Geeignet für: Holz

    1,7; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Ryobi R18CS ist eine durch und durch empfehlenswerte Akku-Kreissäge der Oberklasse, die mit praxisgerechter Ausstattung, schnellem Sägefortschritt und einer großen Akku-Familie im Rücken punktet.“

    R18CS

    1

  • Einhell TE-CS 18/165 Li Solo

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 18 V

    1,8; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wer in der Oberklasse auf Nummer sicher gehen will, greift zur Einhell. Sie bietet eine gute Ergonomie, unter allen Aspekten gute Schnittleistungen und hat eine große Akku-Familie im Rücken.“

    TE-CS 18/165 Li Solo

    2

  • Batavia BT-CCS003

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 18 V

    1,9; Oberklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Batavia BT-CCS003 ist eine empfehlenswerte No-Nonsens-Maschine. Sie ist preiswert, bietet gute Schnittleistungen und sogar einen Sägeblattstopp. Auch die dahinterstehende Akku-Familie ist beachtlich, wenn bei uns auch (noch) wenig bekannt.“

    BT-CCS003

    3

3 Handkreissägen von 130 bis 180 Euro im Vergleichstest

  • AEG BKS 18BL

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 18 V

    1,6; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die AEG BKS 18 polarisiert. Die Ausstattung ist sehr gut, die Anordnung der Griffe ist Geschmackssache und bei der Schnittleistung verhindert die übervorsichtige Elektronik schnelle Sägefortschritte.“

    BKS 18BL

    1

  • Skil 3550

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 20 V

    1,6; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Ganz klar: wer bei den Spitzenklasse-Maschinen Wert auf höchste Sägeleistungen legt, greift zu Skil. Dazu punktet die Maschine mit sehr guter Verarbeitung und einem breiten, universellen Anwendungsspektrum.“

    3550

    1

  • Worx WX530

    • Typ: Handkreissäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Akku-Spannung: 18 V

    1,6; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit der Exactrack-Führung hat die Worx WX530.9 einen echten Trumpf im Ärmel. Das System funktioniert gut, ist robust und macht teure Führungsschienen in vielen Fällen überflüssig. Auch ansonsten bietet die Worx viel fürs Geld.“

    WX530

    1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen