zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

c't Fotografie prüft Scanner (2/2019): „Dias und Negative digitalisieren“

c't Fotografie
  • Canon CanoScan 9000F Mark II

    • Typ: Fotoscanner, Flachbettscanner, Dokumentenscanner, Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: Kleinbild, Din A4;
    • Auflösung: 25-19200 dpi;
    • Scan-Modus: Mehrfacheinzug

    ohne Endnote

    „... Das Scangeräusch ist deutlich hörbar und kann bei längerer Arbeit als störend empfunden werden. Für den gelegentlichen Scan bei einfacher Bedienung und guter Bildqualität ist das Gerät die ideale Ausstattung.“

    CanoScan 9000F Mark II
  • Plustek OpticFilm 8200i Ai

    • Typ: Filmscanner, Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: Kleinbild;
    • Auflösung: 7200 dpi

    ohne Endnote

    „... Wer das sehr gut ausgearbeitete Einzelbild bevorzugt und sich gerne tief in eine ausgezeichnete Software einarbeiten möchte, der wird mit dem Duo von Plustek OpticFilm 8200i und Silverfast Ai viel Freude haben.“

    OpticFilm 8200i Ai
  • Reflecta DigitDia 7000

    • Typ: Filmscanner, Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: Kleinbild;
    • Auflösung: 10000 x 10000 dpi

    ohne Endnote

    „... Beim Scannen ist das Gerät vergleichsweise laut. ... Ein Scan mit der empfohlenen Auflösung von 5000 dpi braucht knapp vier Minuten (inkl. Staubentfernung). ... Zur automatischen Verarbeitung größerer Bildmengen ist das einfach zu bedienende Gerät die erste Wahl.“

    DigitDia 7000

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Scanner