PC Games Hardware prüft Grafikkarten (3/2022): „Geforce RTX 3050 im Test“

PC Games Hardware
  • Gainward GeForce RTX 3050 Ghost OC

    • Grafikspeicher: 8 GB
    • Speichertyp: GDDR6
    • Boost-Takt: 1822 MHz
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 140 W
    • Bauform: 2 Slots
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Die Ghost OC gehört dank des auf 140 Watt angehobenen Powerlimits zur Riege der standhaften Karten – offiziell beträgt der Boost 1.822 MHz. Kurios, aber bei der aktuellen Generation normal ist die Plastik-Backplate.“

    GeForce RTX 3050 Ghost OC
  • GigaByte GeForce RTX 3050 Gaming OC 8G

    • Grafikspeicher: 8 GB
    • Speichertyp: GDDR6
    • Boost-Takt: 1822 MHz
    • Bauform: 2 Slots
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Die Gaming OC ist eine der wenigen Karten mit dreifacher Belüftung. Das Ergebnis ist überdurchschnittlich schnell (offiziell 1.822 MHz Boost) und kühl. Übertakter freuen sich über das hohe maximale Powerlimit.“

    GeForce RTX 3050 Gaming OC 8G
  • MSI GeForce RTX 3050 Gaming X 8G

    • Grafikspeicher: 8 GB
    • Speichertyp: GDDR6
    • Boost-Takt: 1845 MHz
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 130 W
    • Bauform: 2 Slots
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Dieses Modell liefert den höchsten Boost im Testfeld gemäß Tools, 1.845 MHz werden geboten. Dank starker wie leiser Kühlung überzeugt die Gaming X im Kurztest, Gainward und Gigabyte boosten aber leicht höher.“

    GeForce RTX 3050 Gaming X 8G
  • Zotac Gaming GeForce RTX 3050 Twin Edge OC

    • Grafikspeicher: 8 GB
    • Speichertyp: GDDR6
    • Boost-Takt: 1807 MHz
    • Max. Stromverbrauch / TDP: 130 W
    • Bauform: 1 Slot
    • Kühlung: Aktiv

    ohne Endnote

    „Mit einem offiziellen Boost auf 1.807 MHz bei Referenz-Powerlimit bietet Zotac, ähnlich wie MSI, etwas mehr als Einsteigervarianten. Der Kühler kontaktiert alle Hotspots, wird aber mitunter hörbar.“

    Gaming GeForce RTX 3050 Twin Edge OC

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Grafikkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf