healthy living prüft Zahnpasta (10/2009): „Eine ganz saubere Sache“

healthy living: Eine ganz saubere Sache (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Sensible Zahnhälse, unschöne Verfärbungen, Parodontitis und Zahnschmelzerosion: Für fast alle Probleme im Mund gibt es mittlerweile eine spezielle Zahnpasta. In unserer Tabelle sehen Sie, was die Produkte können und wie sie wirken.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Spezialzahncremes, die keine Endnoten erhielten.

  • Blend-a-med Pro Expert Zahnfleischschutz

    ohne Endnote

    „Im Vergleich zu einer ‚normalen‘ Zahncreme konnte die Wirkstoffkombination dieses Produkts in einer sechsmonatigen US-Studie des Dentalforschers Suru Mankodi Zahnfleischentzündungen um bis zu 21 Prozent, Zahnfleischbluten sogar bis zu 57 Prozent reduzieren.“

    Pro Expert Zahnfleischschutz
  • Colgate Total

    • Anwendungsgebiet: Kariesschutz, Parodontoseschutz;
    • Inhaltsstoffe: Zinksalz, Fluorid

    ohne Endnote

    „Durch ein patentiertes Wirkstoffsystem (Triclosan/Copolymer-Verbund) hält die antibakterielle Wirkung bis zu 12 Stunden an - selbst während des Essens und Trinkens. Langzeitstudien belegen, dass die Zahncreme bei regelmäßiger Anwendung vor der Entwicklung der Parodontitis ... schützen kann.“

    Total
  • Dr. Kurt Wolff BioRepair Zahncreme

    • Anwendungsgebiet: Zahnstein, Zahnfleischschutz, Plaque, Schmerzempfindliche Zähne, Kariesschutz;
    • Inhaltsstoffe: Zinksalz

    ohne Endnote

    „Enthält Zink-Carbonat-Hydroxylapatit, eine Substanz, die chemisch dem Hauptbestandteil von Zahnschmelz ähnlich ist. Die Mikropartikel dieses Stoffs können winzigste Risse auffüllen und verschließen.“

    BioRepair Zahncreme
  • Dr. Liebe Pearls & Dents

    • Anwendungsgebiet: Kariesschutz;
    • Inhaltsstoffe: Fluorid

    ohne Endnote

    „Besonders sanfte und gründliche Reinigung durch weiche, in ätherischen Ölen getränkte Putzkügelchen. Kaum Abrieb des Zahnschmelzes trotz des Weißmacheffekts. Auch für Zahnspangenträger, bei frei liegenden Zahnhälsen und nach Versiegelungen geeignet. Enthält zum Kariesschutz eine Kombination von Aminfluorid (800 ppm) und Natriumfluorid (400 ppm) ...“

    Pearls & Dents
  • Gaba Elmex Gelée

    ohne Endnote

    Das Produkt zur Kariesprophylaxe remineralisiert bei einmaliger Anwendung pro Woche die Zähne und versorgt sie mit genügend Aminfluorid. Nach dem Anbrechen der Verpackung ist das Gelee noch 20 Monate verwendbar. Für Kleinkinder ist dies nicht geeignet, außerdem sollte man Elmex Gelée nicht verschlucken. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Elmex Gelée
  • Madaus Salviagalen

    ohne Endnote

    „Enthält nur pflanzliche Wirkstoffe (unter anderem Fenchel, Kamille, Nelke, Pfefferminze, Salbei, Thymian). Karieserregern wird weitgehend der Nährboden entzogen. Auch bei empfindlichen Zahnhälsen geeignet. Extrem geringer Abrieb - greift den Schmelz nicht an. Auch Füllungen und Kronen werden geschont.“

    Salviagalen
  • Rembrandt Whitening Defi-Taches

    • Anwendungsgebiet: Whitening

    ohne Endnote

    „Relativ geringer Abrasionswert, daher schonend für den Schmelz. Enthält als einziges Produkt auf dem deutschen Markt Citroxain, eine patentierte Kombi aus drei Komponenten: Papain (Enzym der Papayafrucht), löst die Bindung der Moleküle der Verfärbungsschicht. Citrate lösen die Verfärbungspartikel auf. Alumininiumoxid wäscht die aufgelösten Partikel weg.“

    Whitening Defi-Taches
  • Sensodyne Proschmelz

    ohne Endnote

    „Durch die besonders gute Verfügbarkeit des Fluorids wird die Remineralisierung der Zähne unterstützt und die Rückhärtung des Schmelzes gefördert - für einen besseren Schutz gegen Säuren. Sehr schonende Zahnpasta, die trotzdem durch ihre spezielle Putzkörperkombination sanft Verfärbungen entfernt.“

    Proschmelz

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Zahnpasta

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf