RennRad: Warme Füße (Ausgabe: 1-2/2009) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Ein Überschuh für den Wintereinsatz muss die Füße warm und trocken halten. Aber nicht jedes Modell ist gleich gut für die kalte Jahreszeit geeignet. Wir beschreiben, worauf es ankommt und haben 16 Paare gegeneinander antreten lassen, ihre Qualitäten unter Beweis zu stellen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Überschuhe mit Bewertungen von 3 bis 6 von jeweils 6 möglichen Punkten. Testkriterien waren Nässeschutz, Kälteresistenz, Passform/Verarbeitung und Anziehen.

  • Rose Bootie Pro

    6 von 6 Punkten – Preis-/Leistungs-Tipp

    „Der Überschuh mit dem besten Einstieg im Test. Dank durchgehendem Klett- und Reißverschluss ist An- und Ausziehen völlig unproblematisch. ...“

    1

  • Shimano Multifunction

    6 von 6 Punkten – Tipp

    „Dieser Überschuh hat uns gleich mehrfach überzeugt. Beim Einstieg erfordert es zwar einige Überwindung, das Material weit genug zu dehnen, aber dafür sitzt der Multifunction anschließend auch perfekt. ...“

    Multifunction

    1

  • Wet Walkers 780

    6 von 6 Punkten – Tipp

    „Trotz der dicksten Neoprenschicht im Test ist der Einstieg in den 780 kinderleicht, und er schmiegt sich auch noch perfekt an den Schuh. ...“

    1

  • Chiba Eurotex

    5 von 6 Punkten

    „... Auf der Fußseite gibt es keine Reflektoren und der Klett des Riemens auf dem Spann greift zu kurz. Ansonsten ein überzeugender Überschuh für extremen Wintereinsatz.“

    4

  • Gore Wear Oxygen SO Thermo Überschuhe

    5 von 6 Punkten

    „... Wenn jetzt noch der Mittelfußsteg robuster wird, ist Gores Überschuh mit dem warmen Thermofutter ein perfekter Begleiter für kalte und trockenere Tage. Wenn man sich auf den nicht wirklich kleinen Preis einlässt.“

    Oxygen SO Thermo Überschuhe

    4

  • Protective Neopren Road Bootie

    5 von 6 Punkten

    „Hier gefällt die komplette, dicke und sehr griffige Sohle. Je nach Pedalsystem kann man sie entsprechend ausschneiden. Weil der Schuh auch ansonsten sehr geschlossen anliegt, haben Wind und Wasser keine Chance, an den Fuß zu gelangen. ...“

    Neopren Road Bootie

    4

  • Etxe Ondo Tura

    4 von 6 Punkten

    „... Eine leichte und leicht warme Hülle im oberen Preissegment. Perfekt für die nicht ganz so kalten Tage in Herbst und Frühjahr.“

    Tura

    7

  • IXS Neopren Überschuh

    4 von 6 Punkten

    „... Weil am Schaft schnell Wasser durchtritt, ist der Einsatzbereich eher trockenes Wetter. Sohlenspitze und -steg sind robust genug für härtere Strapazen.“

    7

  • Löffler Radüberschuh 09836

    4 von 6 Punkten

    „... Die Passform ist sehr gut auch zur Sohle hin. Die Sohle ist an der Spitze verstärkt. Leider ist der Steg im Mittelfußbereich aus Neopren und damit sehr anfällig. ...“

    Radüberschuh 09836

    7

  • Pearl Izumi AmFib shoe cover

    4 von 6 Punkten

    „... Der Vorderfuß ist dank des Neoprens gut wasserfest, die Stulpe hält aber nur wenig ab. Ein kleiner Reflektor unten am RV ist eindeutig zu wenig. Technisch ein sehr guter Überschuh für Temperaturen über 0° C.“

    AmFib shoe cover

    7

  • Sugoi Resistor Bootie

    4 von 6 Punkten

    „... Er lässt sich leicht anziehen, schließt auch gut nach hinten hin und am Bein ab, schmiegt sich aber nicht so schön an den Oberschuh. Besonders gefallen hat uns die Zippergarage, dadurch klappert und zwickt auch nichts.“

    Resistor Bootie

    7

  • Vaude Shoecover Chronos

    4 von 6 Punkten

    „Ein etwas dünnerer, aber sehr robust gearbeiteter Überschuh aus Neopren. Der Einstieg ist wirklich leicht, auch wegen der Zuglasche unten am RV. ...“

    Shoecover Chronos

    7

  • Castelli Pioggia Bootie

    3 von 6 Punkten

    „... Unterm Strich ein schöner, aber sehr sensibler Überschuh für die Übergangszeit. Reflektoren sind nicht vorhanden.“

    Pioggia Bootie

    13

  • Santini SP577 XB ZIP

    3 von 6 Punkten

    „Ein Schuh für die Straße. Im Gelände, wenn man auch mal schieben muss, ist der Überschuh zu anfällig, vor allem an der Sohle. Am besten für Herbst oder Frühjahr geeignet. ...“

    13

  • Sidi W-Tex

    3 von 6 Punkten

    „... Beim Anziehen muss man den Überschuh zwar etwas kräftig dehnen, ansonsten gefällt er am Fuß aber sehr gut. Nur ist er eben nicht wintertauglich und eigentlich zu teuer.“

    13

  • Specialized Neo Shoe Cover

    3 von 6 Punkten

    „... Das Neopren hält den Fuß zwar gut warm, da die Nähte aber nicht gedichtet sind, läuft nach einiger Zeit Wasser rein. Der Beinabschluss ist ebenfalls anfällig. ...“

    Neo Shoe Cover

    13

Tests

Mehr zum Thema Armlinge & Beinlinge

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf