Nächster Test der Kategorie weiter

aktiv Radfahren prüft Weiteres Fahrrad-Zubehör (4/2015): „Mobile Stromversorgung mit Mehrwert“

aktiv Radfahren - Heft 5/2015

Inhalt

Wer viel und vor allem mobil unterwegs ist, benötigt für Navigationsgeräte, Smartphones, E-Book-Reader und MP3-Player dauerhaft eine verlässliche Stromquelle.

Was wurde getestet?

Es wurden zwei Zubehöre für eine mobile Stromversorgung untersucht. Eine abschließende Benotung fand nicht statt.

  • Cinq5 Smart Power Pack II

    ohne Endnote

    „... Am Rad kann das handliche Gehäuse einfach per X-Mount Halter sehr variabel montiert werden. Während der Fahrt arbeitet das SPP als Puffer zwischen ThePlug und den zu ladenden Endgeräten. Gerade im Stadtbetrieb sowie in hügeligem Terrain ist das wegen der stetig wechselnden Geschwindigkeit ein echter Vorteil. ... Das Gehäuse ist wie der ThePlug hochwertig verarbeitet und gegen Witterungseinflüsse geschützt. ...“

    Smart Power Pack II
  • Cinq5 The Plug III

    ohne Endnote

    „ThePlug konvertiert ... die Energie aus dem Nabendynamo auf die Nennspannung des USB Typ-A 5-V Standards. Dank der integrierten PAT II Technologie steht Radfahrern schon ab 12 km/h die volle Leistung zur Verfügung. Auf kleinstem Raum ist die gesamte Technik mit Versiegelungsflüssigkeit vergossen, damit die Elektronik dauerhaft vor Feuchtigkeit geschützt ist. Das solide Gehäuse ... wird ...auf dem Vorbau verschraubt. ... “

    The Plug III

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Weiteres Fahrrad-Zubehör