Toms Hardware Guide prüft Webcams (3/2010): „Zwei neue LifeCams von Microsoft“

Toms Hardware Guide

Inhalt

Microsoft bringt zwei LifeCams mit der neuen TrueColor Technologie auf den Markt: Die soll für eine bessere Darstellung sorgen, indem sie die Umgebung analysiert, Farben realistisch darstellt und Helligkeit und Dunkelheit ausgleicht.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Web-Cams.

  • Microsoft LifeCam HD-5000

    • Maximale Auflösung: 1280 x 720

    ohne Endnote

    „Dank der TrueColor Technologie liegen die Stärken der LifeCam HD-5000 in der Video-Qualität, die laut Microsoft bei nahezu allen Lichtverhältnissen gute Ergebnisse liefern soll. Die HD-5000 ist momentan die einzige Webcam auf dem Markt, die zu einem Preis unter 50 Euro ein HD Breitbild-Format in 720p und Auto Fokus bietet. Mit einer flexiblen Halterung lässt sich die Kamera an Flachbildschirmen, Notebooks und direkt an der Tischplatte anbringen. ...“

    LifeCam HD-5000
  • Microsoft LifeCam HD-6000

    • Maximale Auflösung: 1280 x 720

    ohne Endnote

    „Das Design der LifeCam HD-6000 ist speziell auf Net- oder Notebooks ausgerichtet. Wie die HD-5000 verfügt auch diese Webcam über die von Microsoft entwickelte TrueColor Technologie. Außerdem besitzt sie einen Autofokus und verträgt ebenfalls eine 720p-Auflösung im 16:9-Format. Darüber hinaus kann man die LifeCam HD-6000 in beide Richtungen um 180 Grad drehen. Die LifeCam HD-6000 ist kompakt und besitzt ein ca. 90 cm langes Kabel. Ausgeliefert wird sie in einer stabilen und handlichen Schutztasche, so dass sie auch im mobilen Einsatz immer parat ist. ...“

    LifeCam HD-6000

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Webcams