Wanderschuhe im Vergleich: Auf Schritt und Tritt

klettern: Auf Schritt und Tritt (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Zustiegsschuhe haben keine leichte Aufgabe: Sie sollen dem Fuß sicheren Halt bieten, ihre Träger in jedem Gelände vor Ausrutschern bewahren und dabei auch noch leicht sein. Wir haben neun aktuelle Modelle getestet.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich neun Zustiegsschuhe, die ohne Benotung blieben.

  • Terrex Scope GTX

    Adidas Terrex Scope GTX

    • Typ: Zustiegsschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Synthetik, Textil;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Plus: Sehr robuster, bequemer Schuh, perfekte Sohle mit viel Grip auch auf nassem Fels, prima Abrollen.
    Minus: etwas mühsame Schnürung, Zungenrand aus Gummi kann drücken.“

  • Futura

    Boreal Futura

    • Typ: Zustiegsschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Synthetik;
    • Innenmaterial: Synthetik

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr bequem dank sehr guter Dämpfung und gutem Abrollen; guter Halt bergab und bei Querungen; sehr torsionssteife Sohle.
    Minus: Keine Climbing Zone, vorn keine Schnürung.“

  • Super Ferrata DDS

    Dachstein Super Ferrata DDS

    • Typ: Zustiegsschuhe, Klettersteigschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Mesh, Wildleder;
    • Innenmaterial: Synthetik, Leder

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr robuster Schuh, bestens an den Fuß anpassbar, relativ steife Sohle mit ausgeprägtem Profil.
    Minus: Mühsamer Einstieg, etwas fummelige Schnürung, knickt im Zehenbereich etwas ab.“

  • Access Mesh

    Five Ten Access Mesh

    • Typ: Zustiegsschuhe, Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Mesh, Leder

    ohne Endnote

    „Plus: Äußerst bequem und sehr leicht, sehr gute Dämpfung, sehr guter Grip auf trockenem Fels ...
    Minus: Grip auf feuchtem Untergrund mäßig; wenig Halt im Vorderfußbereich, keine Fersenschlaufe.“

  • Rock Access GTX

    Hanwag Rock Access GTX

    • Typ: Zustiegsschuhe, Trekkingschuhe, Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Synthetik, Veloursleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Plus: Sehr stabiler Schuh, Sohle mit top Grip in jedem Gelände, sehr gut an Fuß anpassbar, bester Halt auch bergab und bei Querungen.
    Minus: Dämpfung etwas hart, knickt im Zehenbereich ab.“

  • TX2

    La Sportiva TX2

    • Typ: Zustiegsschuhe, Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Synthetik

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Plus: Sehr leicht und bequem; gute, präzise Schnürung, sehr gute Klettereigenschaften ...
    Minus: Sehr weiche Sohle, sehr geringer Nässeschutz, Grip in nassem Gras mäßig.“

  • Exaroc GTX

    Meindl Exaroc GTX

    • Typ: Walkingschuhe, Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Mesh;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr bequem und leicht, gute Dämpfung, Schnürung reicht weit nach vorn, gutes Abrollen.
    Minus: Keine Climbing Zone, verminderter Halt beim seitlichen Antreten.“

  • Wildfire S Gore-Tex

    Salewa Wildfire S Gore-Tex

    • Typ: Zustiegsschuhe, Klettersteigschuhe, Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Obermaterial: Mesh, Mikrofaser, Synthetik;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Plus: Äußerst bequem dank sehr guter Dämpfung und gutem Abrollen; sehr guter Halt bergab; selektive Schnürung, sehr gute Kletterperformance.
    Minus: Grip in nassem Gras mäßig.“

  • Gecko Lite

    Scarpa Gecko Lite

    • Typ: Zustiegsschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Mesh, Leder

    ohne Endnote – Empfehlung

    „Plus: Sehr bequem dank guter Dämpfung und geräumigem Schnitt; gute Schnürung; sensibler Schuh durch weiche Sohle, sehr gute Kletterperformance.
    Minus: Grip auf nassem Untergrund mäßig.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderschuhe