5 Hifi-Geräte: Der Reiz des Kleinen

stereoplay: Der Reiz des Kleinen (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Was zwingt uns zu einem HiFi-Format von 43,5 Zentimetern in der Breite? Nichts. Eine Gruppe britischer High-End-Hersteller weigert sich eisern und zaubert auch aus kleinen Komponenten große Klangwelten.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 5 Hifi-Geräte, darunter 3 Verstärker, 1 Effektgerät und ein Multimedia-Player. Sie erhielten Bewertungen von 68 bis 91 von jeweils 100 Punkten. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit. Zusätzlich wurden 3 Lautsprecher vorgestellt.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Verstärker im Vergleichstest

  • Cyrus Audio 8 Qx DAC

    • Typ: Vorverstärker;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 115 W

    91 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Schlaues Konzept im schweren Gehäuse - doch überaus antrittsschnell. Der typische Cyrus-Drive ist bei kleinen Datenraten sehr gut, darüber ein Dynamikfest. Sehr offen und pointiert in der Raumabbildung.“

    8 Qx DAC

    1

  • Cyrus Audio X Power

    • Typ: Endstufe;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 110 W

    74 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Druckbringer des Duos: schwarz und kantig in den Bässen, druckvoll in den Mitten. Miniaturboxen sind tendenziell überfordert - die Membranen müssen definierten Widerstand leisten. Dann wird es großartig.“

    X Power

    2

  • Rega Brio-R

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    68 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der Brio-R ist ein smarter Vollverstärker, ein Musikmeister, der weit über seiner Preisklasse spielt - nicht ultrakräftig, aber mit viel Gespür für Energie, Lautstärke-Unterschiede und feine Details. Zudem: eine superbe Phono-Stufe!“

    Brio-R

    3

1 Effektgerät im Einzeltest

  • Rega DAC

    • Typ: D/A-Wandler

    89 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ein seltener Mix: Der Rega DAC wandelt knorrig und dennoch nie hart. Polemisch: Zu viele Wandler wollen weichspülen - der DAC bleibt formstabil und doch fixiert auf harmonisch-korrekte Detaildarstellungen. Äußerst musikalisch.“

    DAC

1 Multimedia-Player im Einzeltest

  • Naim Audio UnitiQute 2

    • Typ: Netzwerk-Player

    70 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der UnitiQute-Player ist das Wundertier der Digital-Gesellschaft: alles unter einer Haube - bei umfassender Abwesenheit klanglicher Kompromisse. Tendenziell soft abgestimmt, mit dem höchsten Feel-good-Faktor im Testfeld. Clever ist die Anpassung an die Boxen-Größe. Leicht, lecker, smart.“

    UnitiQute 2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf