1 Musikserver-Endstufe-Kombi: With a little help from my friends

HiFi einsnull: With a little help from my friends (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

In unserem Hörraum stehen nun gleich zwei Geräte aus dem Hause der amerikanischen Firma Wadia, denn zusätzlich zum neuen Musikserver der Amerikaner mit dem Namen m330 hat auch gleich die passende Endstufe mit dem Namen a315 den Weg in unsere Verlagsräume geschafft. ...

Was wurde getestet?

Getestet wurde eine Musikserver-Endstufe-Kombi, bestehend aus einem Audio-Server und einer Stereo-Endstufe. Eine Benotung blieb aus.

  • Wadia a315

    • Typ: Endstufe;
    • Technologie: Digital;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 250 W

    ohne Endnote

    „... Jegliche Form von Prüfungsangst sollte sich ... in Anbetracht der erzielten Ergebnisse sofort einstellen, denn die Wadia Endstufe schlägt sich sehr gut. ... Bässe kommen genau auf den Punkt und wabern nicht unnötig im Raum nach, während im Mitteltonbereich besonders die gute Stimmenwiedergabe auffällt. ...“

    a315
  • Wadia m330

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 1024 GB

    ohne Endnote

    „‚Wadias erster Server profitiert von den Erfahrungen der beiden beteiligten Firmen. Musik von unzähligen verschiedenen Quellen wird vom m330 perfekt in der App kombiniert, um dann von der gewohnt tollen Wandlersektion verarbeitet zu werden. ...‘“

    m330

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker