Verstärker im Vergleich: Professional Fidelity

ear in: Professional Fidelity (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Die Firma SPL entwickelt und produziert gewöhnlicherweise Studioequipment. Mit dem Kopfhörerverstärker Phonitor e und dem DAC/Vorverstärker Director aus der neuen, für den Privatanwender konzipierten Pro-Fi-Reihe, dürfen wir hier die Spitzen-Kombi für Kopfhörerliebhaber testen.

Was wurde getestet?

Ein Vor- und ein Kopfhörerverstärker wurden ausprobiert und jeweils mit 1,1 benotet. Die Testkriterien waren Klang, Ausstattung und Bedienung.

  • SPL - Sound Performance Lab Director

    • Typ: Vorverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dass der Claim ‚Professional Fidelity‘ nicht nur Marketing ist, machen SPL Director ... sofort klar. Den Unterschied zwischen Musikwiedergabe auf professionellem Studio-Niveau und HiFi führen sie einem so unmissverständlich vor Ohren, dass man sich fragt, ob man diese Erkenntnis überhaupt wollte.“

    Director
  • SPL - Sound Performance Lab Phonitor e

    • Typ: Kopfhörer-Verstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    1,1; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Klang (70%): 1,0;
    Ausstattung (15%): 1,4;
    Bedienung (15%): 1,5.

    Phonitor e

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker