1 Netzwerkspieler-Verstärker-Kombi: Doppel-Spitze

AUDIO: Doppel-Spitze (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Über ein Jahrzehnt lang hat sich Sony Zeit genommen, um wieder mit einer waschechten HiFi-Kombi herauszukommen. Legt diese nur einen Gang zu oder holt sie zu einem neuen, epochalen Rundumschlag aus?

Was wurde getestet?

Getestet wurde eine Kombination aus Netzwerkspieler und Verstärker. Der Verstärker erhielt in der Bewertung des Klangs 113 Punkte, der Netzwerkspieler 115 Punkte. Kriterien waren jeweils Klang, Bedienung und Verarbeitung. Zudem wurde der Verstärker anhand des Kriteriums Ausstattung beurteilt.

  • Sony HAP-Z1ES

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 1024 GB;
    • Display: 4,3"

    Klangurteil: 115 Punkte – Empfehlung: Bedienkonzept

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Kraftvoller, detailreicher Klang, tolle Abbildung.
    Minus: Keine digitalen Ein- oder Ausgänge.“

    HAP-Z1ES
  • Sony TA-A1ES

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 80 W

    Klangurteil: 113 Punkte – Empfehlung: Audiophiler Klang

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Für Transistorverstärker ngewöhnlich lockere und luftige Höhen. Insgesamt ausgeglicher Wohlfühlklang.
    Minus: -.“

    TA-A1ES

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker