Verstärker im Vergleich: Tischlein deck dich

AUDIO: Tischlein deck dich (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nach der Vollendung seiner Haupt-HiFi-Anlage darf der High-Ender an einen Nebenhörplatz mit einem dieser kleinen Röhren-Amps denken – und unter Umständen einen ganz neuen Musikgeschmack entwickeln.

Was wurde getestet?

Es wurden drei Verstärker miteinander verglichen. Alle Produkte erhielten 90 Punkte. Als Bewertungskriterien dienten Klang Cinch, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • MT-1

    Audreal MT-1

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Angenehm unprätentiöser und sehr ausge glichener EL-84-typischer Röhrenklang.
    Minus: Eingeschränkte Boxenwahl, Pegelgrenzen.“

  • MT-12 N

    Cayin MT-12 N

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Quicklebendiger, im Vergleich zu den EL-84-Kollegen etwas hellerer Spring-ins-Feld-Klang.
    Minus: Sehr eingeschränkte Boxenwahl, Pegellimits.“

  • Dynavox VR 3000

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre

    Klangurteil: 90 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Im Vergleich zu den Röhren-Kollegen etwas mehr Raum- und Rhythmus-Betonung.
    Minus: Eingeschränkte Boxenwahl, Pegelgrenzen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker