AUDIO prüft Verstärker (1/2012): „Immer auf die Kleinen“

AUDIO: Immer auf die Kleinen (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

In diesem Vollverstärker-Test der Preisklasse bis 750 Euro traf der japanische David von Teac auf drei Goliaths von Advance Acoustic, AMC und Marantz. Auf den ersten Blick ein unfairer Vergleich mit vorbestimmtem Ausgang, denn zwei Geräte kosten auch noch deutlich mehr als der AH-01. Doch wie das historische Vorbild ließ sich der smarte Tiefstapler dank der richtigen Technik nicht so leicht ins Boxhorn jagen. Am Ende gab es einen Sieger nach Punkten, einen Sieger der Herzen – sowie eine große Überraschung in Form eines Preis-Knallers.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Vollverstärker mit Bewertungen von 75 bis 85 Punkten. Als Testkriterien dienten Phono MM/MC, Klang Cinch / XLR, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • AMC HiFi CVT-3100 MK2

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Röhre;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 180 W

    Klangurteil: 85 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Neutral, sehr dynamisch mit extrem kontrolliertem, sattem Bassfundament.
    Minus: Primitive Serien-Fernbedienung.“

    CVT-3100 MK2

    1

  • Marantz PM6004

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 60 W

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Extrem neutraler, feiner und unaufdringlicher Klang.
    Minus: –.“

    PM6004

    2

  • Teac A-H01

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2;
    • Leistung/Kanal (4 Ohm): 42 W

    Klangurteil: 80 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Neutraler, feiner und sehr lebendiger Klang.
    Minus: Primitive Serienfernbedienung.“

    A-H01

    2

  • Advance Acoustic MAX 250

    • Typ: Vollverstärker;
    • Technologie: Transistor;
    • Anzahl der Kanäle: 2

    Klangurteil: 75 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Neutraler, lebendiger und transparenter Klang.
    Minus: Wird sehr heiß.“

    MAX 250

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Verstärker

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf