video prüft TV-Receiver (7/2014): „Perfekte Ergänzung“

video: Perfekte Ergänzung (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Viele neue Flat-TVs haben digitale TV-Tuner intus, besitzen Smart-TV-Portale und können TV–Sendungen aufzeichnen. Dennoch werden HDTV-Sat-Receiver noch lange von Bedeutung sein.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich vier HDTV-Sat-Receiver, welche alle für „gut“ befunden wurden. Grundlage der Bewertungen waren die Testkriterien Bild- und Klangqualität sowie Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • Samsung GX-SM550SH

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Single;
    • Pay-TV: Ja;
    • Aufnahmefunktion: Ab Werk;
    • Permanentes Timeshift: Ja;
    • WLAN: Nein

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: HD+ für ein Jahr, Steuerung über Samsung TVs, HbbTV, Top-Empfang.
    Minus: kein Display, USB-Buchse nur vorn, keine weiteren Smart-TV-Apps.“

    GX-SM550SH

    1

  • Schwaiger DSR581HD

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr sparsamer Stromverbrauch, flotte Bedienung, native Bildausgabe.
    Minus: Schwächen in der Nutzerführung, kein Netzwerk, schlichte Menüs.“

    DSR581HD

    1

  • Xoro HST 550S

    • DVB-S2: Ja;
    • WLAN: Ja

    „gut“ (71%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gutes Android-TV-Menü, Texteingaben mit jeder USB-Tastatur.
    Minus: keine Aufnahmezeiten aus EPG, TV-Bedienung und Zappen träge.“

    HST 550S

    3

  • Pearl esoSAT DSR-460.IP

    • DVB-S2: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (70%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: IPTV-Webstreams, preisgünstig, schnelles Umschalten, WLAN-ready.
    Minus: unübersichtliche Fernbedienung, Fehler in Menütexten, kein HbbTV.“

    esoSAT DSR-460.IP

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf