SATVISION prüft TV-Receiver (5/2011): „TV-Tuning“

SATVISION - Heft 6/2011

Inhalt

Ihr Fernseher verfügt noch über kein eingebautes Empfangsteil für den digitalen und hochauflösenden Satelliten-Empfang? Ein sichtbarer Receiver würde die Wohnzimmeroptik stören oder am Zweitgerät ist schlichtweg kein Platz? Wir haben vier Miniaturlösungen für die versteckte Montage einem Praxistest unterzogen.

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier HDTV-Sat-Receiver. Testkriterien waren Bild- und Tonqualität, Bedienung und Ausstattung sowie Installation, Montage, Fernbedienung und Stromverbrauch.

  • Telestar Telemini HD

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (90,4%) – Testsieger, Energiesparsieger

    „Plus: PVR-Funktion, Montagematerial mitgeliefert, OTA-Update.
    Minus: Kein Pay-TV.“

    Telemini HD

    1

  • Comag HD 25 HDMI

    „gut“ (86,9%)

    „Plus: Kompakte Bauform.
    Minus: Kein Pay-TV, kein PVR, kein Montagezubehör.“

    HD 25 HDMI

    2

  • Microelectronic M25HD

    „gut“ (86,9%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: Kompakte Bauform.
    Minus: Kein Pay-TV, kein PVR, kein Montagezubehör.“

    M25HD

    2

  • Megasat HD 510

    • DVB-S2: Ja

    „gut“ (86,5%)

    „Plus: Montagematerial mitgeliefert, kompakte Bauform.
    Minus: Kein Pay-TV, kein PVR, kein 12V-Anschlusskabel.“

    HD 510

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver