Audio Video Foto Bild prüft TV-Receiver (5/2008): „Kontrollzentrum“

Audio Video Foto Bild: Kontrollzentrum (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Alles unter Kontrolle? Kabelreceiver empfangen digitale TV- und Radiosender und liefern sogar Musik und Fotos ins Wohnzimmer.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs DVB-C-Empfänger, darunter ein Gerät, das nur im Abonnement erhältlich ist und deshalb keine Platzierung bekommen hat. Die Produkte wurden mit 4 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ bewertet. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität (Bildfehler an unterschiedlichen Ausgängen), Tonqualität (Tonfehler bei Stereo-Wiedergabe bzw. bei Dolby-Digital-5.1-Wiedergabe) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Maximale Aufnahmelänge, Umschaltdauer ...).

  • Maximum C 8000 CXCI

    • DVB-C: Ja

    „gut“ (2,13) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; Netzwerk-Anschluss; USB-Anschluss für externe Speicher (wie USB-Sticks); Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten.
    Schwächen: hörbares Festplattengeräusch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1

  • Eycos S 65.12 K PVR H

    • DVB-C: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; schnelle USB-2.0-Buchse zum Überspielen von Aufnahmen auf einen PC; Schnittfunktion; zweite Fernbedienung mitgeliefert.“

    S 65.12 K PVR H

    2

  • Arion AC-9410PVR HDMI

    • DVB-C: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,36) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; schnelle USB-2.0-Buchse zum Überspielen von Aufnahmen auf einen PC; Schnittfunktion; zweite Fernbedienung mitgeliefert.“

    AC-9410PVR HDMI

    3

  • Kathrein UFC 861

    • DVB-C: Ja

    „gut“ (2,37)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Netzwerk-Anschluss; USB-Anschluss für externe Speicher (USB-Sticks); Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten; sehr guter EPG.
    Schwächen: kein HDMI-Anschluss.“

    UFC 861

    4

  • TechniSat DigiCorder K2 (160 GB)

    • DVB-C: Ja

    „befriedigend“ (2,74)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten; sehr gute elektronische Programmvorschau.
    Schwächen: kein HDMI-Anschluss.“

    DigiCorder K2 (160 GB)

    5

  • Humax DVR 9900

    • DVB-C: Ja

    „befriedigend“ (3,04)

    „Stärken: beste Bildqualität per RGB.
    Schwächen: kein HDMI-Ausgang; keine Schnitt- oder Bookmark-Funktion; Programmliste lässt sich nicht umsortieren; kein PC-Anschluss.“

    DVR 9900

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf