Audio Video Foto Bild prüft TV-Receiver (5/2008): „Kontrollzentrum“

Audio Video Foto Bild: Kontrollzentrum (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Alles unter Kontrolle? Kabelreceiver empfangen digitale TV- und Radiosender und liefern sogar Musik und Fotos ins Wohnzimmer.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs DVB-C-Empfänger, darunter ein Gerät, das nur im Abonnement erhältlich ist und deshalb keine Platzierung bekommen hat. Die Produkte wurden mit 4 x „gut“ und 2 x „befriedigend“ bewertet. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bildqualität (Bildfehler an unterschiedlichen Ausgängen), Tonqualität (Tonfehler bei Stereo-Wiedergabe bzw. bei Dolby-Digital-5.1-Wiedergabe) und Bedienung (Bedienungsanleitung, Maximale Aufnahmelänge, Umschaltdauer ...).

  • Maximum C 8000 CXCI

    • DVB-C: Ja

    „gut“ (2,13) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; Netzwerk-Anschluss; USB-Anschluss für externe Speicher (wie USB-Sticks); Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten.
    Schwächen: hörbares Festplattengeräusch.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1

  • Eycos S 65.12 K PVR H

    • DVB-C: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; schnelle USB-2.0-Buchse zum Überspielen von Aufnahmen auf einen PC; Schnittfunktion; zweite Fernbedienung mitgeliefert.“

    S 65.12 K PVR H

    2

  • Arion AC-9410PVR HDMI

    • DVB-C: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    „gut“ (2,36) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Stärken: HDMI-Ausgang; schnelle USB-2.0-Buchse zum Überspielen von Aufnahmen auf einen PC; Schnittfunktion; zweite Fernbedienung mitgeliefert.“

    AC-9410PVR HDMI

    3

  • Kathrein UFC 861

    • DVB-C: Ja

    „gut“ (2,37)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Netzwerk-Anschluss; USB-Anschluss für externe Speicher (USB-Sticks); Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten; sehr guter EPG.
    Schwächen: kein HDMI-Anschluss.“

    UFC 861

    4

  • TechniSat DigiCorder K2 (160 GB)

    • DVB-C: Ja

    „befriedigend“ (2,74)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „Stärken: Schnittfunktion; flotte Umschaltzeiten; sehr gute elektronische Programmvorschau.
    Schwächen: kein HDMI-Anschluss.“

    DigiCorder K2 (160 GB)

    5

  • Humax DVR 9900

    • DVB-C: Ja

    „befriedigend“ (3,04)

    „Stärken: beste Bildqualität per RGB.
    Schwächen: kein HDMI-Ausgang; keine Schnitt- oder Bookmark-Funktion; Programmliste lässt sich nicht umsortieren; kein PC-Anschluss.“

    DVR 9900

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver