SFT-Magazin prüft Tastaturen (4/2016): „Schreibtisch-Mechaniker“

SFT-Magazin: Schreibtisch-Mechaniker (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Wer einmal eine der teuren mechanischen Tastaturen probiert hat, möchte so schnell nichts anderes mehr nutzen. Doch lohnt sich die Anschaffung?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest wurden fünf mechanische Tastaturen geprüft, die 2 x „sehr gut“ und 3 x „gut“ bewertet wurden.

  • Asus ROG GK2000 Horus

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    „sehr gut“ (1,1) – Testsieger

    „Plus: Sehr hochwertig verarbeitet; Abnehmbare Handballenauflage; USB-Hub mit zwei Plätzen; Reichhaltiger Lieferumfang.
    Minus: -.“

    ROG GK2000 Horus

    1

  • Roccat Ryos MK FX

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Integrierte Handballenauflage; Sehr gutes Tippgefühl; Software und Konfigurierungsoptionen; Tolle RGB-Beleuchtung.
    Minus: Kein USB-Port.“

    Ryos MK FX

    2

  • Logitech G810 Orion Spectrum

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Romer-G-Schalter mit angenehmem Druckpunkt; Umfangreiche RGB-Features.
    Minus: Insgesamt wenig Ausstattung; Handballenauflage des Vorgängers gestrichen.“

    G810 Orion Spectrum

    3

  • Ducky Channel Ducky Shine 5

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Große Schalterauswahl und schicke RGB-Effekte; Hübsche Metalloberfläche.
    Minus: Umständliche Anpassung; Kein USB-Hub, keine Handballenauflage.“

    Ducky Shine 5

    4

  • Das Keyboard 4 Professional

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur, Standardtastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Umfangreiches Medien-Center; Hochwertige Haptik und tolles Tippgefühl.
    Minus: Keine Tastenbeleuchtung; Keine Handballenauflage.“

    4 Professional

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen