PC Games prüft Tastaturen (5/2016): „Neue mechanische Mitspieler“

PC Games - Heft 6/2016

Inhalt

Schnelle Cherry-Switches, austauschbare Tastenschalter: Das sind die neuen Features, mit denen die Hersteller mechanischer Tastaturen um ihre Kundschaft buhlen. Doch kommen diese Extras auch bei den PC-Spielern an und rechtfertigen sie den hohen Kaufpreis? Diese Fragen klären wir anhand unseres Tests der Corsairs K70 RGB Rapid Fire und Epic Gear Defiant ...

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Tastaturen. Eine Notenvergabe fand nicht statt.

  • Corsair K70 RGB Rapidfire

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    ohne Endnote

    „... eine gummierte Handballenablage. Diese fällt jedoch für Spieler mit großen Händen etwas zu klein aus. Außerdem kommt die K70 RGB Rapid Fire ins Rutschen, wenn die vorderen nicht gummierten Füßchen der zweistufigen Höhenverstellung ausgefahren sind. ... Die nach ihren Startschwierigkeiten überarbeitete CUE-Software beeindruckt mit ihrer Anwenderfreundlichkeit ...“

    K70 RGB Rapidfire
  • Epic Gear DeFiant

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    ohne Endnote

    „... Ein Ausstattungspurist ist die mit ausgefahrener Höhenverstellung rutschfeste ... Epic Gear Defiant nicht. Die einfarbige Beleuchtung (vier Helligkeitsstufen) kann ohne Software für jede Taste einzeln aktiviert werden. Insgesamt vier Beleuchtungsprofile lassen sich speichern ... Die Makroprogrammierung ist dank der umfangreichen Software einfach. ...“

    DeFiant

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen