ComputerBase.de prüft Tastaturen (12/2014): „Ausstattung gegen Qualität“

ComputerBase.de

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichs standen vier Tastaturen für den Gaming-Bereich. Es wurden keine Endnoten vergeben. Testkriterien waren Gehäuse, Tasten und Beschriftung, Layout, Ausstattung und Extras sowie, wenn vorhanden, Software.

  • Fujitsu KB910

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Mechanische Tasten

    ohne Endnote

    „Plus: hochwertiges Chassis; flache Tastenkappen; angenehme Charakteristik; leises Betriebsgeräusch; sinnvoll angeordnete Zusatztasten.
    Minus: Zusatztasten schwergängig; schmutzempfindliche Zierelemente; unsaubere Beschriftung der Tastenkappen.“

    KB910
  • GigaByte Force K7

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB & PS/2, PS/2, USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    ohne Endnote

    „Plus: Scissor-Tasten mit kurzem Hub; klar definierter Druckpunkt; hochwertige Verarbeitung; stabilisiertes Chassis.
    Minus: Unnötig ausladendes Chassis; Niedrige maximale Helligkeit; Grelle Status-Leds; Umsetzung der Internet-Shortcuts; Standard-Key-Rollover.“

    Force K7
  • Sharkoon Skiller PRO

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    ohne Endnote

    „Plus: hochwertige Verarbeitung und Oberfläche des Gehäuses; vielseitige Software; gute Dokumentation; durchdachtes Layout; Umsetzung der Zusatztasten und Status-LEDs; lokal erhöhtes Key-Rollover.
    Minus: Ausleuchtung; nur ausreichende Helligkeit; Standsicherheit des Chassis.“

    Skiller PRO
  • Thermaltake Tt eSPORTS Challenger Prime

    • Anschluss: Kabelgebunden;
    • Schnittstellen: USB;
    • Typ: Gaming-Tastatur;
    • Tastentechnik: Membrantasten

    ohne Endnote

    „Plus: angenehme Charakteristik; leises Betriebsgeräusch; vielseitige Software; durchdachtes Layout; lokal erhöhtes Key-Rollover.
    Minus: empfindliches Chassis; funktionale Qualitätsanmutung; kratzender Drehregler; Gaming-Modus nicht konfigurierbar.“

    Tt eSPORTS Challenger Prime

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tastaturen