STEREO - Heft 1/2014

Inhalt

In Foren noch diskutiert, bei den Profis - sogar im Studio - längst anerkannt: Der Strom macht die Musik. Das gilt auch für die Netzleiste, die den Klang hörbar beeinflusst. Wir haben uns mit Ein- und Aufsteigerlösungen beschäftigt.

Was wurde getestet?

Fünf Netzverteiler befanden sich im Vergleich, blieben jedoch jeweils ohne Endnote.

  • Brennenstuhl Primera-Tec H05VV-F3G1,5

    • Typ: Steckdosenleiste
    • Features: Überspannungsschutz

    ohne Endnote

    „... Die Netzleiste ist schaltbar. Klanglich ist sie nichts Besonderes, im Vordergrund steht eher die Schutzwirkung. Deshalb empfehlen wir die Brennenstuhl besonders für die Anwendung im PC- und TV-Bereich oder die kleine Zweitanlage.“

    Primera-Tec  H05VV-F3G1,5
  • Goldkabel Powerline Mk II

    • Typ: Steckdosenleiste

    ohne Endnote

    „... Schließt man die Geräte statt an eine gängige Standardleiste an den Goldkabel-Verteiler an, gewinnt die Musikreproduktion recht deutlich an Struktur, Kraft und Größe, wirkt wie aus einem engen Korsett befreit. Zum Preis von deutlich unter 200 Euro uneingeschränkt empfehlenswert.“

    Powerline Mk II
  • Music Line Netzleiste

    • Typ: Netzverteiler

    ohne Endnote

    „... Aufgrund des eleganten, stimmig-neutralen ‚Fingerabdrucks‘ der Music Line-Leiste ist und bleibt sie eine ganz klare Empfehlung für preisbewusste Einsteiger.“

    Netzleiste
  • Silent Wire SilentSocket Serie 5

    • Typ: Steckdosenleiste

    ohne Endnote

    „... Die AC5 wirkte sich auf die Kette druckvoll aus, blieb aber in Sachen Geschlossenheit und Stimmigkeit eher durchschnittlich.“

  • Supra Cables Mains Block MD06-EU MKII

    • Typ: Netzverteiler

    ohne Endnote

    „... Der Schirm wird bei der Konfektionierung dieses Netzkabels automatisch aufgelegt. Die klangliche Signatur der Supra ist straff, neutral, agil und sehr musikalisch, zudem hat man den Eindruck eines ‚schwärzeren‘ Hintergrunds. Der Testsieger.“

    Mains Block MD06-EU MKII

Tests

Mehr zum Thema Steckdosen & Zubehör

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf