c't prüft Haushaltsroboter (1/2012): „Wischknechte“

c't - Heft 2/2012

Inhalt

Feudel schwingen steht nur selten auf der Liste der Lieblingsbeschäftigungen technophiler Zeitgenossen. Sind Wischroboter hier möglicherweise ein Weg zu mehr Freizeit und weniger Frust?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Wischroboter. Es wurden keine Endnoten vergeben. Als Testkriterien dienten Trocken- und Nassreinigung von Laminat, Umgang mit Hindernissen, Orientierung im Raum und Handhabung.

  • Dirt Devil Evo

    • Typ: Wischroboter;
    • Akkulaufzeit: 180 min

    ohne Endnote

    Trockenreinigung Laminat: „schlecht“;
    Nassreinigung Laminat: „zufriedenstellend“;
    Umgang mit Hindernissen: „zufriedenstellend“;
    Orientierung im Raum: „gut“;
    Handhabung: „zufriedenstellend“.

    Evo
  • iRobot Scooba 385

    • Typ: Wischroboter;
    • Akkulaufzeit: 120 min

    ohne Endnote

    Trockenreinigung Laminat: -;
    Nassreinigung Laminat: „zufriedenstellend“;
    Umgang mit Hindernissen: „schlecht“;
    Orientierung im Raum: „zufriedenstellend“;
    Handhabung: „zufriedenstellend“.

    Scooba 385
  • Klarstein M988 Intelligent Mop Cleaner

    • Typ: Wischroboter;
    • Akkulaufzeit: 141 min

    ohne Endnote

    Trockenreinigung Laminat: „schlecht“;
    Nassreinigung Laminat: „sehr schlecht“;
    Umgang mit Hindernissen: „sehr schlecht“;
    Orientierung im Raum: „sehr schlecht“;
    Handhabung: „schlecht“.

    M988 Intelligent Mop Cleaner

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Haushaltsroboter