DigitalPHOTO prüft Stativköpfe (9/2013): „10 Stativköpfe für Fotografen und Videofilmer“

DigitalPHOTO: 10 Stativköpfe für Fotografen und Videofilmer (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Fotografieren und Filmen stellt unterschiedliche Anforderungen an den zu verwendenden Stativkopf. Unser Test-Experte Oliver Ginter hat zehn Modelle getestet und erläutert, welcher Kopf für welchen Zweck ideal ist.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 10 Stativköpfe, davon 5 Kugelköpfe für Fotografen und 5 für Videofilmer. Die Bewertungen reichten von 4 bis 4,5 von jeweils 5 Sternen. Als Testkriterien wurden Handhabung, Verarbeitung und Funktionsumfang herangezogen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Kugelköpfe für Fotoaufnahmen im Vergleichstest

  • Benro G2

    • Typ: Panoramakopf, Kugelkopf

    4,5 von 5 Sternen – Empfehlung

    „Sehr gut verarbeiteter Niedrigprofil-Kugelkopf mit hoher Tragkraft. Friktionseinstellung in der Feststellschraube integriert. Panoramaskala und Arca-Swiss kompatible Schnellwechselplatte.“

    G2

    1

  • FEISOL CB-50D

    • Typ: Panoramakopf, Kugelkopf

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Sehr gut verarbeiteter Kugelkopf mit hoher Traglast für schwere DSLRs. Ausgezeichnete Beschriftung und Panoramaskala. Friktion kann nur im festgestellten Zustand verändert werden.“

    CB-50D

    1

  • Giottos GTMH1300-621

    • Typ: Panoramakopf, Kugelkopf

    4,5 von 5 Sternen – Testsieger

    „Hervorragender Kugelkopf mit exzellenter Verarbeitung und hoher Funktionalität, insbesondere der Kameraplatte. Exakte Kugelführung und komfortable Bedienung der Feststellschrauben.“

    GTMH1300-621

    1

  • Bilora Perfect Pro 2258

    • Typ: Panoramakopf, Kugelkopf

    4 von 5 Sternen – Preis-Tipp

    „Gut verarbeiteter und komfortabel bedienbarer Kugelkopf zum Spitzenpreis. Klassische Trennung der Schrauben für Friktion und Feststellung der Kugel. Skala für Panoramaaufnahmen.“

    Perfect Pro 2258

    4

  • Dörr HB-Heavy Ball '45'

    • Typ: Panoramakopf, Kugelkopf

    4 von 5 Sternen

    „Einfach zu handhabender Kugelkopf mit Panoramaskala. Klassische Trennung der nicht ganz sauber verarbeiteten Feststellschrauben. Bügel an der Wechselplattenschraube erspart Münze.“

    HB-Heavy Ball '45'

    4

5 Stativköpfe für Videoaufnahmen im Vergleichstest

  • Cullmann Titan TW99

    • Typ: Panoramakopf, 2-Wege-Neiger

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    „Hervorragend verarbeiteter Videokopf mit getrennter Friktionseinstellung für beide Schwenkwege und Panoramaschnellkupplungseinheit. Sicherung der Kameraplatte ist verbesserbar.“

    Titan TW99

    1

  • Manfrotto MH055M8-Q5

    • Typ: Panoramakopf, Fluidkopf, 3-Wege-Neiger

    4,5 von 5 Sternen – Testsieger

    „Die Symbiose aus Video- und Fotokopf vereint exzellente Verarbeitung, hohe Funktionalität und Komfort-Bedienung. Fluid-Dämpfung und Gegengewichtseinstellung für exakte, saubere Schwenks.“

    MH055M8-Q5

    1

  • FLM PH-38 QRP

    • Typ: Panoramakopf, 2-Wege-Neiger, Kugelkopf

    4 von 5 Sternen

    „Exzellent verarbeiteter Kugelkopf mit hervorragender Kameraplatte, der zum Videokopf umfunktioniert wurde. Ohne Fluid-Dämpfung und Gegengewichtseinstellung nur bedingt für Video tauglich.“

    PH-38 QRP

    3

  • Gitzo G2180

    • Typ: Panoramakopf, Fluidkopf, 2-Wege-Neiger

    4 von 5 Sternen

    „Ein äußerst flacher und leichter Fluidkopf mit ausgezeichneter Dämpfung und verstellbarem Gewichtsausgleichssystem. Nicht optimal: komplette Fixierung nur über die Fluiddämpfung möglich.“

    G2180

    3

  • Manfrotto MVH502AH

    • Typ: Panoramakopf, Fluidkopf, 3-Wege-Neiger

    4 von 5 Sternen – Preis-Tipp

    „Top-Kopf im Test für Videoanwendung. Super Handhabung. Beste Fluid-Dämpfung und Gegengewichtseinstellung im Test, optimale Größe der Bedienteile. Kameraplatte etwas hakelig.“

    MVH502AH

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Stativköpfe