RUNNER'S WORLD prüft Sportuhren (2/2014): „Volle Kontrolle über alle Distanzen“

RUNNER'S WORLD - Heft 3/2014

Was wurde getestet?

Runner's World testete acht Sportuhren. Diese blieben ohne Endnote.

  • Adidas miCoach Smart Run

    • Touchscreen: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Nein

    ohne Endnote

    „Pro: Riesiger Funktionsumfang: GPS, Herzfrequenz, Bluetooth, MP3-Player, Schrittzähler, Farbdisplay, WLAN.
    Kontra: Akku-Kapazität reicht maximal für 90 Minuten; entlädt sich im Stand-by-Modus rasch. Technische Aussetzer beim Test.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    miCoach Smart Run
  • Garmin Forerunner 220 HR

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Sehr gute Ergonomie: Ablesbarkeit, Bedienknöpfe und Sitz am Handgelenk. Auch der Brustgurt sitzt angenehm. Einstellbare Displayzeilen mit wechselbaren Datenseiten.
    Kontra: Im direkten Vergleich nur mittelmäßige Akkukapazität, relativ lange Ladezeit. Bluetooth-Verbindung klappt nicht immer.“

    Forerunner 220 HR
  • Garmin Forerunner 620

    • Touchscreen: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote – Tipp

    „Pro: Sehr gut ablesbares Display. Uhr sitzt gut am Arm und ist relativ kompakt. Weit entwickelte Trainingssoftware und Analysefunktionen. Social-Community-fähig. Schneller GPS-Kontakt.
    Kontra: Touchscreen-Bedienung gewöhnungsbedürftig und nicht immer funktionssicher. Bei Nutzung von Bluetooth kurze Akku-Laufzeit. Das Display könnte größer sein.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Forerunner 620
  • Polar RC3 GPS HR

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Nein

    ohne Endnote

    „Pro: Sehr hohe Alltagstauglichkeit: Der Akku hält beim Durchschnittsläufer etwa eine Woche. Das einstellbare Display ist gut ablesbar. Gute, unkomplizierte Datenauswertung.
    Kontra: Ungenaue, stark schwankende Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit. Nach Beendigung eines Laufs ohne Pulsgurt keine direkte Anzeige der Trainingsdaten - unlogisch, dass sie erst im Menü aufgerufen werden müssen. ...“

    RC3 GPS HR
  • Suunto Ambit2 S

    • Stromversorgung: Fest verbauter Akku;
    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Breites Einsatzspektrum, auch mit einfacher Routennavigation, viele Funktionen und Analysemöglichkeiten. Großes Display.
    Kontra: Vergleichsweise großes Uhrengehäuse und hoher Akkubedarf.“

    Ambit2 S
  • Timex Ironman Easy Trainer GPS

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote – Preis-Leistungs-Tipp

    „Pro: Ein sehr attraktiver Preis, bei der GPS-Messung müssen keine Abstriche gemacht werden. Gut ablesbares Display, gute Beleuchtung, angenehmer Sitz am Handgelenk.
    Kontra: Die Bedienlogik über die sechs (!) seitlichen Drücker ist nicht intuitiv. Einige Bedienschritte und Funktionsbezeichnungen muss man lernen, um Fehlfunktionen zu vermeiden.“

    Ironman Easy Trainer GPS
  • Timex Ironman Run Trainer 2.0 GPS Pulsuhr

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Guter Sitz am Handgelenk, gute Ergonomie bei zweizeiligem Display. Mit neuester Software guter GPS-Empfang.
    Kontra: Bedienlogik ist nicht intuitiv.“

    Ironman Run Trainer 2.0 GPS Pulsuhr
  • TomTom Runner

    • Touchscreen: Nein;
    • Herzfrequenzmesser: Nein;
    • GPS-Navigation: Ja;
    • Wasserdicht: Ja

    ohne Endnote

    „Pro: Die GPS-Verbindung ist binnen weniger Sekunden hergestellt, wenn die Uhr zuvor mit einem PC synchronisiert wurde.
    Kontra: Man muss das Display zur Verbindung mit dem PC über die TomTom-Dockingstation umständlich vom Armband trennen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 3/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Runner

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportuhren