Wie auf Watte

tennisMAGAZIN

Inhalt

Eine Tennissocke ist nicht einfach nur ein Stück Stoff zwischen Schuh und Fuß, sondern ein ausgeklügeltes Kunstwerk. Ob Polsterung, Lüftungszone oder anatomische Passform - die sportlichen ‚Fußkleider‘ habe viel zu bieten und fühlen sich dabei angenehm flauschig an. Wir stellen sechs Modelle vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Tennissocken, die keine Endnote erhielten.

  • Babolat Team Single

    ohne Endnote

    „... Die recht dicke Polsterung an Fersen und Zehen dämpft angenehm. Durch den hohen Baumwollanteil hat man ein sehr ‚wattiges‘ und weiches Tragegefühl. Bei längerer Bewegung wird es ein wenig warm, aber nicht unangenehm nass.“

  • Falke TE 2

    ohne Endnote

    „Die recht dicke Socke ist sehr stabil ... Das Tragegefühl ist sehr flauschig. Schon beim Reinschlüpfen macht sich ein toller Wohlfühl-Effekt breit. Vor allem die Knöchel sind gut wattiert und geschützt und es gibt kein Verrutschen bei Bewegungen.“

    TE 2
  • Lotto Sport Tour Man

    ohne Endnote

    „... Mit diesem Modell läuft man wirklich wie auf Watte, der Fuß ist weich ‚verpackt‘ und gut geschützt. Auch die Waschdurchgänge überstand es gut, ohne auszuleiern. Durch die Elastikzone am Rist sitzt es bei jeder Bewegung einwandfrei.“

  • Pro's Pro Coolmax U250

    ohne Endnote

    „... Die Socke ist recht dünn, besitzt aber dickflauschiges Material im Zehen-, Sohle- und Fersenbereich, so dass der Fuß weich eingebettet ist. Innen fasert das Material etwas an den Nahtstellen. Die Waschdurchgänge waren überhaupt kein Problem. ...“

    Coolmax U250
  • Wilson Evolution

    ohne Endnote

    „Die Socke passt sofort perfekt. Der elastische Bund um die Mitte des Fußes verhindert ein Verrutschen. Der Fuß ist gut gepolstert, vor allem an Ferse und Zehen. Der lange Schaft ist Geschmackssache, allerdings sitzt er recht stramm auf der Wade. ...“

  • X-Bionic Tennis

    ohne Endnote

    „Sehr dünne Socke mit niedrigem Schaft, die sehr gut sitzt. Die Polster sind genau an den richtigen Stellen, so dass selbst bei einem Marathon nichts scheuert oder drückt. Weiteres Plus: kein ‚Nasse-Füße-Gefühl‘ nach dem Sport.“

    Tennis

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tennisbekleidung

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf