Smartphone prüft Smartphones (5/2017): „Runde Fünf“

Smartphone: Runde Fünf (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 2 weiter
  • Motorola Moto G5

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,1)

    „Pro: Niedriger Kaufpreis (insbesondere beim ‚kleinen‘ G5). Relativ gute Kameras. Fingerabdrucksensor und helle Displays.
    Contra: Die verwendeten Materialien muten billig an und das Design ist kein Hingucker. Der Ladestecker ist vom alten Typ Micro-USB. Kein WLAN ac.“

    Moto G5
  • Motorola Moto G5 Plus

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,3)

    „Das Argument Nr. 1 für die G-Klasse war immer der Verkaufspreis. Hier bewegt sich Motorola mit 199 Euro für das ‚kleine‘ Moto G5 wieder in die richtige Richtung. Ein großes Plus ist der Fingerabdrucksensor, sehr schade hingegen die Wahl des alten Micro-USB-Ladeanschlusses.“

    Moto G5 Plus

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones