Smartphones im Vergleich: Günstig und gut?

connect: Günstig und gut? (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 5 weiter
  • 1

    Blade A6

    ZTE Blade A6

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 5000 mAh

    „gut“ (388 von 500 Punkten)

    „Pro: hohe Ausdauer; klassenbezogen gute Performance; 22,5 GB verfügbarer Speicher; manuelle Einstellmöglichkeiten der 13-MP-Kamera; insgesamt gute Sendeleistungen; Steckplatz für zweite Nano-SIM- oder Micro-SD-Karte; solide Verarbeitung.
    Contra: durchschnittliches LC-Display mit HD-Auflösung; ausbaufähige Fotoqualität bei schwierigeren Lichtverhältnissen; nur 2,4-GHz-WLAN; Micro-USB-Anschluss.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • 2

    View (32 GB)

    Wiko View (32 GB)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2900 mAh

    „befriedigend“ (362 von 500 Punkten)

    „Pro: großes, kontraststarkes 18:9-IPS-Display; austauschbarer Akku; drei Steckplätze für Dual-SIM und Micro-SD-Speicher; gute Mobilfunksendeleistungen; 20,8 GB frei verfügbarer Speicher; 16-Megapixel-Frontkamera mit variablem Bokeh-Effekt.
    Contra: schwache Ausdauer; begrenzte Prozessorleistung; nur 2,4-GHz-WLAN und Micro-USB-Anschluss; Backcover knarzt ein wenig.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones