CHIP prüft Smartphones (9/2017): „Das Smartphone als Gerät der Vernunft“

CHIP
  • BQ Aquaris X

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 3100 mAh

    „gut“ (87,1 von 100 Punkten)

    Stärken: angenehme Haptik; gute Systemleistung; starke Akkuausdauer; Schnellladefunktion; sehr helles und scharfes Display.
    Schwächen: nur USB 2.0; mäßige Kamera. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Aquaris X
  • Huawei P10 lite (Single-SIM, 32GB, 4GB RAM)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein

    „gut“ (83,4 von 100 Punkten)

    Stärken: angenehm in der Hand; sehr gute Performance; schnelles Laden möglich; guter Bildschirm.
    Schwächen: USB 2.0 per micro-USB; Kameraschwächen bei wenig Licht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    P10 lite (Single-SIM, 32GB, 4GB RAM)
  • HTC 10 evo

    • Geräteklasse: Oberklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 3200 mAh

    „gut“ (83,1 von 100 Punkten)

    Stärken: performante Leistung; gut verarbeitet; sehr hohe Bildschirmauflösung; wasserdichtes Gehäuse; 4K-Videos; gute Kameras; Typ-C-USB-Anschluss, ...
    Schwächen: aber nur USB 2.0; schwache Ausdauer trotz größerem Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    10 evo
  • Motorola Moto G5 Plus

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“ (82,3 von 100 Punkten)

    Stärken: gute Hardware; ordentliche Ausdauer; 4K-Videofunktion; Schnellladefunktion; solides Display; gute Fotos bei Licht.
    Schwächen: Verarbeitung verbesserungswürdig; kein a-WLAN; nur USB 2.0; mäßige Kameraleistung bei schwierigen Lichtverhältnissen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Moto G5 Plus
  • Nokia 6

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“ (78,2 von 100 Punkten)

    Stärken: gutes Display; akzeptable Akkulaufzeit; ordentliche Fotos bei Licht.
    Schwächen: nicht ganz flüssiges System, v.a. bei Multitasking; nur LTE Cat 4; USB-2.0-Anschluss; keine Schnellladefunktion. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    6
  • ZTE Blade V8

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2730 mAh

    „gut“ (78,1 von 100 Punkten)

    Stärken: scharfes Display; recht ausdauernder Akku.
    Schwächen: durchschnittlicher Prozessor; mittelmäßige Verarbeitung; kein NFC; kein n-WLAN; nur USB 2.0. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Blade V8
  • Sony Xperia XA1

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 23 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (77,6 von 100 Punkten)

    Stärken: gute Performance; alltagstaugliche Ausdauer.
    Schwächen: nur n-WLAN; stark verrauschte Fotos; kein Netzteil mit Schnellladefunktion im Lieferumfang; kein Full-HD.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Xperia XA1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones