Auf der sicheren Seite

outdoor

Inhalt

Richtige Sicherheitsausrüstung und Übung im Umgang damit ist auf Skitouren Pflicht. So kommen sie heil durch den Winter.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Sicherheitsausrüstungszubehöre. Sie erhielten keine Endnoten.

  • ABS Base Unit + VARIO 30

    ohne Endnote

    „Keine Frage, der ABS-Rucksack ist kein Schnäppchen. Dafür erhöht er das Überlebensrisiko in der Lawine drastisch: Dank zweier Airbags, die durch eine Reißleine aktiviert werden, treibt man auf der Lawine. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe Skitouren-Special (12/2009) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Base Unit + VARIO 30
  • BCA Tracker DTS

    • Typ: LVS-Geräte

    ohne Endnote

    „Recht preisgünstiges, sehr robustes und ausdauerndes LVS-Gerät mit zwei Antennen: Der Tracker DTS lässt sich auch von Einsteigern problemlos bedienen ...“

    Tracker DTS
  • Black Diamond Bandit AvaLung

    ohne Endnote

    „Pfiffig: Das in den 11-Liter-Rucksack integrierte Avalung-System von Black Diamond filtert die Atemluft aus dem Schnee heraus und verlängert die Überlebenszeit des Verschütteten enorm. ...“

    Bandit AvaLung
  • Edelrid Arva 3Axes

    • Typ: LVS-Geräte

    ohne Endnote

    „... Das Arwa 3-axes verspricht auch bei Mehrfachverschütungen schnelle Ergebnisse und eine lange Batterielebensdauer (250 Std). Nur das recht klobige Gehäuse ist ein wenig gewöhnungsbedürftig.“

    Arva 3Axes
  • Mammut Pulse Barryvox

    • Typ: LVS-Geräte

    ohne Endnote

    „... ist ein modernes, empfangsstarkes LVS-Gerät mit drei Antennen. Es meistert selbst komplexe Mehrfachverschüttungen und bietet als einziges LVS-Gerät die sogenannte Vitalfunktion ...“

    Pulse Barryvox
  • Pieps DSP

    • Typ: LVS-Geräte

    ohne Endnote

    „... Das Pieps punktet mit hoher Leistungsfähigkeit und einfacher Bedienung. Weiteres Plus: Die Selbstcheckfunktion. Eine vierte Antenne prüft beim Einschalten die wichtigsten Teile des Pieps.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe Skitouren-Special (12/2009) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    DSP
  • Salewa Avalanche Probe Deep Powder

    ohne Endnote

    „... hier zählt einfachstes Handling, wie zum Beispiel bei der Deep Powder von Salewa: Ihre sieben Segmente rasten automatisch ein und sind durch den Kordelzug sofort fixiert. ...“

    Avalanche Probe Deep Powder
  • Vaude Backcountry Light

    • Typ: Lawinenschaufeln

    ohne Endnote

    „Durch das große, robuste Schaufelblatt aus Aluminium lassen sich mit der Backcountry Light von Vaude in kürzester Zeit große Mengen an Schnee wegschaufeln. Außerdem begeistert das verhältnismäßig geringe Gewicht ...“

    Backcountry Light

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lawinen-Ausrüstungen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf