COLOR FOTO prüft Scanner (4/2012): „Dias & Negative scannen“

COLOR FOTO: Dias & Negative scannen (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Groß ist der Markt für Filmscanner nicht. Es gibt aber immer wieder Geräte, bei denen mit der Fähigkeit, Dias und Negative einzuscannen, geworben wird. Wir stellen Ihnen zwei Scanner vor, die speziell diese Fähigkeit besitzen sollen, die unterschiedlicher aber nicht sein könnten.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden zwei Scanner mit den Bewertungen 39,5 und 63,5 von jeweils 100 möglichen Punkten. Testkriterien waren Bildqualität und Software.

  • Reflecta MF5000

    • Typ: Fotoscanner, Filmscanner, Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: Mittelformat, Kleinbild;
    • Auflösung: 3200 dpi;
    • Scan-Modus: Gerader Einzug

    63,5 von 100 Punkten

    Bildqualität: 35,5 von 60 Punkten;
    Software: 28 von 40 Punkten.

    MF5000

    1

  • Plustek OpticPro ST640

    • Typ: Fotoscanner, Filmscanner, Flachbettscanner, Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: Mittelformat, Kleinbild, Din A4;
    • Auflösung: 3200 dpi

    39,5 von 100 Punkten

    Bildqualität: 16,5 von 60 Punkten;
    Software: 23 von 40 Punkten.

    OpticPro ST640

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Scanner