Holz + Kamin prüft Sägen (11/2010): „Stück für Stück“

Holz + Kamin: Stück für Stück (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Wippsägen. Bewertet wurden die Kriterien Sägen (Schnittleistung, Spanabfuhr), Betriebsverhalten (Lautstärke, Reinigung, Transportfähigkeit), Bedienung (Bedienungsanleitung, Handlage/Griffe, Sägeblattwechsel ...) und Ausstattung.

  • Atika BWS 700

    • Typ: Wippsäge;
    • Geeignet für: Holz

    1,4; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    Sägen (35%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Betriebsverhalten (25%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (20%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,0 (5 von 6 Punkten).

    BWS 700

    1

  • Scheppach wox d 700s

    • Typ: Wippsäge;
    • Geeignet für: Holz

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“

    Sägen (35%): 1,1 (5 von 6 Punkten);
    Betriebsverhalten (25%): 1,7 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (20%): 1,5 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,4 (4 von 6 Punkten).

    wox d 700s

    1

  • Einhell BT-LC 700 D

    • Typ: Wippsäge;
    • Geeignet für: Holz

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Sägen (35%): 1,4 (4 von 6 Punkten);
    Betriebsverhalten (25%): 1,9 (3 von 6 Punkten);
    Bedienung (20%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,6 (4 von 6 Punkten).

    BT-LC 700 D

    3

  • Güde FP 600 Plus

    • Typ: Wippsäge;
    • Geeignet für: Holz

    1,6; Oberklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sägen (35%): 1,5 (4 von 6 Punkten);
    Betriebsverhalten (25%): 1,8 (3 von 6 Punkten);
    Bedienung (20%): 1,6 (4 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20%): 1,5 (4 von 6 Punkten).“

    FP 600 Plus

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen