10 Outdoor-Produkte: Nur nichts wegschmeißen

Wandermagazin - Heft Nr. 157 (März/April 2011)

Inhalt

Es gibt keinen Müll, sondern nur Rohstoffe. Wissenschaftler prognostizieren, dass wir in 30 Jahren anfangen werden, die Mülldeponien auszugraben, um an Polyester und Polyamid heranzukommen. Bei ‚Seltenen Erden‘ ist es bereits Realität. Schon heute lassen sich viele Outdoor-Produkte aus entsorgten ‚Altlasten‘ herstellen. Die Zeiten, als diese Produkte schlechter waren als die aus neuen Rohstoffen, sind passé.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Outdoor-Produkte.

  • Fjällräven Keb Fleece

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Fleece-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Nachhaltig kuscheln - Das Keb-Fleece bietet mehr Wärme als normale Fleece durch einen 20%igen Wollanteil.Dazu hält es durch den Elasthananteil stets die Form. Durch eine saubere Optik ein Fleece für die Wanderung ebenso wie für den Alltag.“

    Keb Fleece
  • Golite RS 3-Season Mummy

    • Typ: Innenschlafsack;
    • Füllung: Kunstfaser

    ohne Endnote

    „Gute Nacht. Ein 3-Jahreszeiten Schlafsack komplett recycelt verspricht gute Nächte, denn ein ruhiges Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen. Mit einem Gewicht von 1.445 Gramm steht der Schlafsack seinen nicht-nachhaltigen Geschwistern auch hinsichtlich des Gewichtswärmeverhältnisses in Nichts nach.“

    RS 3-Season Mummy
  • Haglöfs Albi LS Shirt

    • Typ: Funktionsshirt;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Nicht kleinkariert. Ein sehr leichtes Wanderhemd aus recyceltem Polyesterripstop, aber hochfunktionell. Schnell trocknend, bügelfrei und mit einem Sonnenschutzfaktor von UPF 40+ ausgestattet. Perfekt zum Wandern oder für längere Reisen in heißen Gegenden.“

    Albi LS Shirt
  • Keen Alamosa

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen, Herren;
    • Obermaterial: Nubukleder;
    • Innenmaterial: Mesh

    ohne Endnote

    „Wanderbar. Ein leichter Multifunktionsschuh mit wasserdichter und atmungsaktiver Membran. Perfekt für Reisen oder schnelle Aktivitäten in gut befestigtem Gelände. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Wandermagazin in Ausgabe Nr. 159 (Juli/August 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Alamosa
  • Klättermusen Fenrir

    • Typ: Wanderhose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    „Wasserscheu. Um ein Kilo Baumwolle herzustellen, werden tausende Liter Wasser benötigt. Für die gleiche Menge Polypropylen nur eine Getränkedose voll. Auch das spart Resourcen. Dazu ist Polypropylen sehr leicht und angenehm zu tragen.“

    Fenrir
  • Klättermusen Röskva 45

    • Typ: Tourenrucksack;
    • Gesamtvolumen: 45 l

    ohne Endnote

    „Packesel. Der Röskva 45 gehört zu den robustesten Rucksäcken - dank des recycelten Polyamidmaterials. Vom Sack her einfach gehalten, dafür umso komfortabler vom Tragesystem. Wem 45 Liter nicht reichen, kann zum 65 Liter Modell greifen und auf wochenlange Tour gehen.“

    Röskva 45
  • Lafuma LD Eco Sunrise F-Zip Fleece

    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst

    ohne Endnote

    „Grün, obwohl weiß. Das Eco Sunrise Fleece kommt aus der Eco-Engineering Ecke von Polartec. Wer einen Unterschied zu nicht recyceltem Fleece sucht, wird nicht fündig. Es gibt keinen. Weder im Griff, in der Optik noch bei der Funktion. Der nächste Schritt ist 100% recycelt.“

  • Osprey Circuit

    • Typ: Tagesrucksack;
    • Gesamtvolumen: 32 l

    ohne Endnote

    „Runde Sache. Ein Tagesrucksack mit ordentlicher Zuladungskapazität, so dass man ihn auch locker im Alltag zum Einkaufen, zur Uni oder Arbeit benutzen kann. Nicht nur das Material ist recycelt, auch die Schnallen, RV-Züge und das Netz sind aus Industrieabfällen hergestellt.“

    Circuit
  • Patagonia Ascent Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Winter

    ohne Endnote

    „Pionier. Die Stretch Ascent Jacke war die erste Jacke, die sowohl aus recyceltem Material wie auch komplett recycelbar auf den Markt kam. Somit ist klar, was möglich ist - alles! Dabei ist die Jacke eine funktionelle 2,5-Lagen Jacke für alle Outdooraktivitäten - bis hin zu alpinem Klettern.“

    Ascent Jacket
  • Vaude HaPET

    • Volumen: 11 l

    ohne Endnote

    „Modische Sache. Wer sagt, Öko könne nicht modisch sein, der hat diese Tasche noch nicht gesehen. Wer sie obendrein nutzt, weiß auch, wie praktisch sie ist.“

    HaPET

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken