Rostlos glücklich

Reisemobil International - Heft 3/2013

Inhalt

Rost ist hässlich und reduziert den Wert eines Wohnmobils massiv. Zwei Gründe, warum sie der korrosiven Macht den Kampf ansagen sollten. Hier die wirkungsvollsten Waffen im Überblick.

Was wurde getestet?

Es befanden sich 9 Rostschutzmittel im Vergleich. Sie erhielten keine Bewertungen.

  • Fertan Hohlraumschutzwachs

    ohne Endnote

    „Vorteile: saubere Oberfläche; optimal, wenn keine langfristige Kriechfähigkeit gewünscht wird (etwa Hauben, obere Türkanten oder Dachbereich), wandert nach Trocknung nicht mehr.
    Nachteile: stoppt Rostfraß nicht, daher nur auf rostfreies Blech ...“

    Hohlraumschutzwachs
  • HODT Korrosionsschutz FluidFilm AS-R

    ohne Endnote

    „Vorteile: bei starkem Rostbefall wirksam; einfach zu verarbeiten; sehr hohe Kriechfähigkeit; frischt alte Hohlraumwachse und Unterbodenschutz auf Wachs- oder Bitumenbasis auf (gibt Weichmacher zurück) ...
    Nachteile: muss alle 3 bis 5 Jahre aufgefrischt werden; nicht für Holz, führt u.U. zur Vermorschung; Vorsicht bei Dauerkontakt mit Tür- und Fensterdichtungen ...“

    FluidFilm AS-R
  • Michael Sander Mike Sanders Korrosionsschutzfett

    ohne Endnote

    „Vorteile: Hohlraumschutz mit sehr guten Allround-Eigenschaften; langfristig gutes Kriechvermögen; rosthemmend; langzeitaktiv.
    Nachteile: bei Hitze tropft der Überschuss zu Teilen ab, was die Qualität der Versiegelung nicht beeinträchtigt ... behandelte Flächen immer leicht schmierig; muss im Steinschlagbereich ca. alle vier Jahre erneuert werden.“

    Mike Sanders Korrosionsschutzfett
  • Owatrol Farb-Kriechöl 1 Liter

    ohne Endnote

    „Vorteile: stoppt auch starken Rost; hohe Kriechfähigkeit bis zur Aushärtung nach ca. 24 Stunden ... trocknet zu einem Harz, ideal für Holz, wirkt wie eine tief eindringende Holzschutzlasur, bildet wasserabweisende Oberfläche; bleibt atmungsaktiv ...
    Nachteile: nicht sehr witterungsbeständig, muss ca. alle 12 Monate bei alleiniger Anwendung erneuert werden ...“

    Farb-Kriechöl 1 Liter
  • TimeMAX Color

    • Typ: Korrosionsschutz

    ohne Endnote

    „Vorteile: wirkt auch auf Restrost, sehr guter Langzeitschutz; hoher Schutz vor Abrieb durch Spritzwasser.
    Nachteile: recht teuer.“

    Color
  • TimeMAX Wax 100

    • Typ: Korrosionsschutz

    ohne Endnote

    „Vorteile: einfache Verarbeitung; sehr guter Rostschutz; extrem kriechfähig ...
    Nachteile: recht teuer.“

    Wax 100
  • TimeMAX Wax 1000

    • Typ: Korrosionsschutz

    ohne Endnote

    „Vorteile: sehr guter Rostschutz; hohe Kriechfähigkeit; lösemittelfrei; kein Austrocknen und Abplatzen.
    Nachteile: muss relativ aufwendig erwärmt werden, um es zu verflüssigen.“

    Wax 1000
  • TimeMAX Wax 200

    • Typ: Korrosionsschutz

    ohne Endnote

    „Vorteile: einfache Verarbeitung; sehr guter Rostschutz; Universal-Hohlraum-Wachs; langzeitstabil ...
    Nachteile: recht teuer.“

    Wax 200
  • TimeMAX Wax 300

    • Typ: Korrosionsschutz

    ohne Endnote

    „Vorteile: einfache Verarbeitung; sehr guter Rostschutz; sehr gute Haftung; kaum Abrieb durch Spritzwasser; wirkt auch auf leichtem Schmutz und Rost.
    Nachteile: recht teuer; mäßige Kriechfähigkeit.“

    Wax 300

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Rostschutzmittel