stereoplay: Mobil & audiophil (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Jeder Recorder ist auch für die Wiedergabe geeignet: Wenn bestmöglicher mobiler Klang gefragt ist, dann verdienen die modernen Flash-Modelle mit dem High-End-Format 24 Bit / 96 Kilohertz ganz besondere Aufmerksamkeit.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Flash-Recorder. Testkriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Sony PCM-M10

    • Technologie: Digital
    • Features: Portabel

    „sehr gut“ (88 Punkte) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Qualität hat ihren Preis. Beim Sony bedeutet das: die beste Klangqualität, verbunden mit Top-Ausstattung und tollem Bedienkonzept nebst großem Display. Ebenfalls top: die mögliche 24/96-Wiedergabe.“

    PCM-M10

    1

  • Olympus LS-5

    • Technologie: Digital
    • Features: Portabel

    „sehr gut“ (86 Punkte) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Mit dem LS 5 hat Olympus schon in mehreren Generationen Flash-Recorder-Geschichte geschrieben. Daher ist das edle Gerät ausgereift und leicht bedienbar, es macht gute Aufnahmen und gibt 24/96-Files wieder.“

    LS-5

    2

  • Tascam DR-08

    • Technologie: Digital
    • Features: Portabel

    „sehr gut“ (82 Punkte) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der Tascam DR 08 birgt nette Ideen für Tischaufstellung und Mikrofon-Variation. Etwas klein geriet das Display, Aufnahmequalität und Einsatzmöglichkeiten als mobiler 24/96-Player können aber überzeugen.“

    DR-08

    3

  • Yamaha Pocketrak W24

    • Technologie: Digital
    • Features: Portabel

    „gut - sehr gut“ (70 Punkte)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der winzige W 24 ist ein super Recorder für die Hosentasche. Die Wiedergabe nicht am Gerät aufgenommener WAV-Files verweigert er zwar, mit Hilfe des Record-EQ sind jedoch Aufnahmen in guter Qualität möglich.“

    Pocketrak W24

    4

Tests

Mehr zum Thema Audiorecorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf